Adobe beerdigt Flash und verrät, wann endgültig Schluss ist

Florian Matthey

Flash ist endgültig tot. Nachdem Adobe das Multimedia-Plug-in nach einem öffentlichkeitswirksamen Streit mit Apple zunächst von Mobil-Geräten zurückzog, folgt jetzt die Ankündigung, die Entwicklung bis 2020 komplett einzustellen.

Adobe beerdigt Flash und verrät, wann endgültig Schluss ist

Adobe hat das „end of life“ für den Flash-Player verkündet. In einem Blog-Eintrag erklärt das Unternehmen, dass es ab Ende 2020 keine Updates mehr für Flash geben werde. Auch werde Adobe den Vertrieb des Plug-ins zu diesem Zeitpunkt einstellen. Das Unternehmen werde außerdem mit Erstellern von Inhalten daran arbeiten, ihre vorhandenen Flash-Inhalte hin zu neuen Formaten zu migrieren.

Flash und Shockwave hätten im Bereich der multimedialen Anwendungen im Web wichtige Pionierarbeit geleistet. Offene Standards wie HTML5, WebGL und WebAssembly hätten sich aber mittlerweile so weit fortentwickelt, dass Browser-Plug-ins nicht mehr notwendig sind. In der Zeit bis Ende 2020 werde Adobe Flash aber noch weiter unterstützen – mit Sicherheitsupdates, Anpassungen an aktuelle Browser-Versionen und etwaige benötigte Erweiterungen des Funktionsumfangs –, um die Migration zu ermöglichen.

860.986
Alles, was man über den Adobe Flash Player wissen sollte

Auch werde man im Rahmen dieses Prozesses mit Apple, Facebook, Google und Mozilla – die jeweils ein eigenes Statement zum Flash-„end of life“ veröffentlicht haben – und anderen Partnern zusammenarbeiten. Auch werde Adobe „aggressiver“ gegen unlizenzierte und veraltete Versionen von Flash vorgehen, die in einigen Teilen der Welt noch verbreitet sind.

2020 wird es genau zehn Jahre her sein, dass der damalige Apple-CEO Steve Jobs einen offenen Brief an Adobe an Adobe schrieb, um seine „Gedanken zu Flash“ zu kommunizieren. Flash sei ein veraltetes geschlossenes System, das ein Sicherheitsrisiko darstelle und zu viel Strom verbrauche. Letztendlich lässt sich sagen: Jobs sollte Recht behalten.

Quelle: Adobe

Weitere Themen: Adobe Flash Player, Flash Player 64-Bit Download, Adobe

Neue Artikel von GIGA TECH