NoCoin für Chrome

Beschreibung

NoCoin für Chrome ist eine Erweiterung für den Google-Browser, die gewisse Webseiten daran hindert, die Rechenleistung eures Computers für Bitcoin-Mining zu verwenden, also um virtuelles Geld zu generieren.

Bitcoin Mining ist ein Verfahren, um die Rechenleistung eines Computers dazu zu verwenden, Werte in der digitalen Währung Bitcoin, also digitales Geld zu generieren. Schön und gut, nur gibt es Webseiten, die ohne euer Einverständnis die Power eures Rechners anzapfen, um Bitcoins zu generieren. Um dies zu verhindern, steht die Erweiterung NoCoin für Chrome bereit.

NoCoin-fuer-Chrome

 

Ebenfalls erhältlich: NoCoin für Firefox.

NoCoin für Chrome: Einrichtung und Bedienung

Nach dem Hinzufügen von NoCoin für Chrome findet ihr ein neu hinzugekommenes Symbol in der Iconleiste des Chrome-Browsers. Nach einem Klick auf dieses könnt ihr die aktuelle Webseite der Whitelist hinzufügen, also einer Liste von Webseiten, bei welchen NoCoin für Chrome deaktiviert ist. Wahlweise kann eine Seite eine Minute, 30 Minuten oder permanent blockiert werden. Auch könnt ihr die Ausführung des Add-ons pausieren.

Vorteile
  • Unkomplizierte Einrichtung und Bedienung
  • Whitelisting möglich
Nachteile
  • Keine

von