Mac OS X - Nach dem Update ist vor dem Update

Bernd Korz

Erst vor zwei Tagen hat Apple mit Mac OS X 10.6.3 Snow Leopard ein 770BM großes Update veröffentlicht. Gestern dann kamen gleich zwei weitere Updates für iTunes 9.1 sowie iPhoto Letztere waren eher in Richtung iPad gedacht.

Apple bleibt aber weiterhin fleissig und hat auch in der letzten Nacht ein weiteres kleines (12.1MB) Update nachgeschoben. Dieses Mal für das AirPort-Dienstprogramm, welches nun die Versionsnummer 5.5.1 trägt.

AirPort-Dienstprogramm 5.5.1 enthält allgemeine Fehlerbehebungen, u. a. für folgende Probleme:

  • Beim Importieren einer Konfiguration werden nicht alle Einstellungen importiert.
  • Beim Erweitern von Netzwerken werden MAC-Adresszugriffslisten nicht weitergegeben.

Wie immer kann das Update einfach über die Softwareaktualisierung heruntergeladen und installiert werden.

Weitere Themen: Mac OS X, Update, Mac

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz