Android 3.0: Honeycomb wird am 2. Februar vorgestellt

Daniel Kuhn

Google hat am Wochenende Einladungen zu einem Android-Event in der Firmenzentrale im kalifornischen Mountain View verschickt. Auf dieser Veranstaltung wird Android 3.0 offiziell und detailliert vorgestellt. Außerdem stehen ein genauerer Blick auf das Android-Ökosystem sowie ein paar Hands-on-Demos auf dem Programm.

Android 3.0: Honeycomb wird am 2. Februar vorgestellt

Die Honeycomb Previews der letzten Woche haben bereits erahnen lassen, dass die Tablet-Version von Android fast fertig ist. Die Bestätigung in Form der Veranstaltung bedeutet natürlich auch, dass der Release-Termin des Motorola Xoom am 17. Februar in den USA durchaus realistisch ist. Vielleicht erfahren wir bei der Gelegenheit ja auch, wann das Motorola-Tablet bei uns ausgeliefert werden soll.

Was genau sich hinter dem Blick auf das Android-Ökosystem verbirgt ist allerdings nicht ganz klar und bietet mal wieder eine Menge Stoff für Spekulationen. Handelt es sich vielleicht um die Integration von Videotelefonie, Android 2.4, Honeycomb für Smartphones, die versprochenen Neuerungen im Market, das Google TV-Update oder die Einführung von Google Music? Wir würden uns natürlich über jeden dieser Punkte freuen.

Pikanterweise findet zeitgleich ein Apple-Event statt, auf dem die iPad Zeitung „The Daily“, die in Zusammenarbeit mit Rupert Murdochs News Corp entwickelt wurde, vorgestellt werden soll.

Das Google-Event wird übrigens ab 19 Uhr deutscher Zeit auf YouTube übertragen. Vielen Dank an unseren Leser “mo” für diesen Hinweis.

Weitere Themen: Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz