The Daily: Die digitale Tageszeitung im Sommer auch für Android?

Daniel Kuhn

Was war denn noch mal am 2. Februar? Klar, die Honeycomb Präsentation. Da war doch aber noch mehr. Stimmt: The Daily, die digitale Tageszeitung von Rupert Murdochs News Corp. wurde exklusiv für das iPad vorgestellt. — der Neid der Android-Nutzer auf dieses Angebot hielt sich bisher allerdings in Grenzen. Nichtsdestotrotz soll bereits im Sommer eine Version für Honeycomb-Tablets im Market landen.

The Daily: Die digitale Tageszeitung im Sommer auch für Android?

Als The Daily vorgestellt wurde, hat Rupert Murdoch verkündet, dass Apples iPad bis 2012 die Exklusivrechte an der App erhalten soll und das andere Plattformen erst entsprechend später berücksichtigt werden. Diese Pläne haben sich jetzt allem Anschein nach geändert, denn bereits im zweiten Quartal dieses Jahres soll The Daily auch für Android-Tablets erhältlich sein.

Mit The Daily wollte Rupert Murdoch einen neuen Journalismus für eine neue Zeit etablieren. Bisher hat die bildreiche Digitalzeitung tatsächlich auch die Erwartungen der Herausgeber übertroffen — allerdings wird sie bis Ende dieser Woche auch noch kostenlos angeboten.

Es ist zwar einerseits eine gute Sache, wenn mehr Honeycomb-optimierte Apps im Market zu finden sind — wir würden uns vor The Daily allerdings noch ungefähr 20.000 andere für Android 3.0 angepasste Anwendungen wünschen.

Weitere Themen: Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz