Coby - Günstige Android-Tablets in allen Größen

commander@giga

Der US-Hersteller Coby will jetzt auch hierzulande seine Tablets unters Volk bringen. Hauptmerkmal der Tablets: Der vergleichsweise niedrige Preis.

Coby - Günstige Android-Tablets in allen Größen

Mit unter anderem drei neuen Tablets ist Coby nach Berlin gekommen. Die gezeigte Kyros-Serie besteht aus dem MID1125 (10,1 Zoll), MID8125 (8,1 Zoll) und MID7125 (7,1 Zoll). In allen Geräte steckt ein 1 GHz Prozessor und Android 2.3.

Wie wir herausfinden konnten befindet sich Coby aber aktuell in Verhandlungen mit Google, um auch Android 3.x (Honeycomb) auf zukünftigen Geräten installieren zu dürfen. Wer auf ein Update der aktuellen Geräte auf 3.x hofft, muss allerdings schon jetzt enttäuscht werden: ein Upgrade der aktuellen Tablets ist nicht vorgesehen.

Die Preise der Coby-Tablets liegen zwischen 379 Euro für das 10,1-Zoll-Modell MID1125 und 139 Euro für das MID7125 mit 7-Zoll-Display. Letzteres hat allerdings nur einen resistiven Touchscreen, während die anderen beiden die höherwertigen kapazitiven Displays verwenden.

androidnews-Reporter Robert hat sich die Geräte im Hands-On genauer angesehen:

Alle weiteren IFA-News findet ihr auf unserer Microsite!

Was ist für euch das wichtigste an einem Tablet? Spielt der Preis eine wichtige Rolle oder darf es ruhig ein bisschen teurer sein, wenn man dafür bessere Hardware bekommt? Postet eure Meinung in die Comments!

Weitere Themen: Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz