Base Lutea 2 mit Internet-Flat zusammen für 12 Euro im Monat

|
|

Wer nach einem eher günstigen Einsteiger-Smartphone sucht, aber keine allzu großen Abstriche bei der Qualität machen möchte, der könnte an dem Base Lutea 2 Gefallen finden. Das Gerät überzeugt mit einem tollen Display und einem potenten Prozessor. Base bietet sein “Vorzeige-Smartphone” jetzt sogar noch etwas günstiger an. Für einen recht guten Preis von 12 Euro im Monat bekommt man das Lutea 2 und eine Internet-Flat gleich mit dazu.

Base Lutea 2 mit Internet-Flat zusammen für 12 Euro im Monat

Abstriche muss man trotz günstigem Preis auf jeden Fall nicht beim Display machen. Das Base Lutea 2 hat ein 4,3 Zoll Display verbaut, welches WVGA-Auflösung mit 800×480 Bildpunkten bietet. Auch der Qualcomm 800-Megahertz-Prozessor und der 1400 mAh Akku tragen zum guten Preis-Leistungs-Verhältnis dazu.

Die Auflösung der Kamera liegt entsprechend des Vorgängermodells bei 5 Megapixeln. Auch HD-Videoaufnahme ist möglich. Der interne Speicher ist mit einem Gigabyte eher knapp bemessen, lässt sich aber per Micro SD Karte erweitern. Auf wichtigste Standards wie HSDPA, Wlan, GPS, Bluetooth und Radio muss man nicht verzichten. Das Lutea 2 läuft mit Android 2.3.5 und bietet unter anderem auch die Texteingabe Swype.

Base bietet das an. Im Rahmen einer aktuellen Aktion zahlt man für die Hardware-Subvention 12 statt 17 Euro und erhält die Daten-Flat im Wert von 10 Euro im Monat gratis dazu. Für das Angebot schließt man den 2-Jahres-Vertrag Mein Base ab, der ohne Grundgebühr kommt und 30 Inklusiv-Minuten und -SMS zu E-Plus und Base bietet.

Mit der Daten-Flat surft man bis zu einem Volumen von 500 MB mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s und wird danach auf GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s) gedrosselt. Nach Verbrauch der Inklusiv-Einheiten zahlt man pro Gesprächsminute oder SMS jeweils 19 Cent. Optional kann man weitere Flats ab 5 Euro im Monat dazubuchen. Anschlusskosten fallen nicht an. Das Angebot gilt nur bei Bestellungen .

Einschätzung: Das Base Lutea ist zwar kein Highend-Gerät, kann sich aber als solides Einsteiger-Gerät durchaus behaupten. Ohne Vertrag zahlt man für das Smartphone einmalig . Mit dem Angebot von Base zahlt man auf 2 Jahre hochgerechnet 288 Euro für das Gerät und erhält noch eine Daten-Flat im Wert von insgesamt 240 Euro mit dazu. Die 500 MB sollten für den durchschnittlichen Nutzer ausreichen. Wer in seinem Bekanntenkreis E-Plus- und Base-Nutzer hat, profitiert von dem enthaltenen Tarif Mein Base mit zusätzlichen Gratis-Minuten und -SMS.

Weitere Themen: Internet


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz