CyanogenMod durchbricht die 2 Millionen Marke

Andreas Voetz
8

CyanogenMod ist ein Custom ROM, welches auf sehr vielen Geräten zu verwenden ist. Neben dem CM 6 (Froyo), CM 7 (Gingerbread) und CM 9 (ICS) gibt es aber noch viele Ableger, die auf dem CyanogenMod Kernels aufbauen. Daher nun der Rekord, der eine Verdopplung innerhalb der letzten 5 Monate darstellt.

CyanogenMod durchbricht die 2 Millionen Marke

Laut der offiziellen Statistik ist CyanogenMod auf insgesamt 1.029.094 Geräten installiert. Alleine 56 verschiedene Smartphones kann CM von Haus aus beliefern, daneben gibt es dann noch die inoffiziellen Ableger, wie beispielsweise das Paranoid Android ROM, welche alle zusammen mit 998.654 Installationen zu Buche schlagen. Summa summarum erhalten wir so 2.027.748 Installationen. Die Schweden führen mit 111.000 die Liste der Nationen an, in Deutschland nutzen immerhin noch 70.000 den CyanogenMod und sogar im Iran gibt es Menschen, die sich durch das Custom ROM vom Stock Android lossagen.

Interessant fand ich, neben den teils kryptischen Bezeichnungen in der Liste der Einzel-Installationen, die folgenden beiden Einträge.

Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass es nur 2 iPhone 4S Nutzer sind, die ein Android ROM auf ihren Geräten laufen haben, wahrscheinlich verstecken sich noch mehr in der Liste, können nur nicht so leicht identifiziert werden.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });