HaxSync: Facebook-Kontakte unter Android 4.0 Ice Cream Sandwich synchronisieren

Amir Tamannai
11

Ein großes Manko der neuesten Android-Version zumindest in Kombination mit Facebook ist das Fehlen der Sync-Funktion für die eigenen Kontakte: Über die offizielle App funktioniert das bislang leider nicht. Mit HaxSync gibt es nun eine App im Android Market, die das Problem unkompliziert löst – für 99 Cent.

HaxSync: Facebook-Kontakte unter Android 4.0 Ice Cream Sandwich synchronisieren

Nein, Facebook bestimmt mein Leben nicht; die Möglichkeit, die hübschen Kontaktbildchen meiner Buddies aus dem sozialen Netzwerk im Telefonbuch meines Android Smartphones anzeigen zu lassen, hat mir aber bislang schon recht gut gefallen. Seit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ist damit allerdings (vorerst) Schluss: Die Macher der Facebook-App haben diese Funktionalität bis dato nicht in die neuestes Android-Iteration implementieren können.

Abhilfe schafft HaxSync: Die 99 Cent teure App erweitert die Konten-Auswahl unter dem Systempunkt „Konten & Synchronisierung“ um den Eintrag HaxSnyc. Dieses muss dann nur noch hinzugefügt und autorisiert werden und schon fliegen eure Facebook-Kontakte in euer Telefonbuch.

Über die „Sync Preferences“ könnt ihr noch einstellen, in welchen Abständen der Kontakt-Abgleich erfolgt, ob Profilfotos automatisch zurecht geschnitten werden sollen und ob nur bereits existierende Einträge oder gleich sämtliche vorhandenen FB-Freunde importiert werden sollen. Die „Fuzziness“-Einstellung, die regelt, wie genau sich die Namen der Kontakte gleichen müssen, um Duplikate zu vermeiden, überzeugt mich bei einem ersten Probelauf noch nicht so richtig; hier muss der Nutzer nachträglich auf jeden Fall selbst Hand anlegen, um doppelte Einträge zusammenzuführen oder unerwünschte Bekannte wieder vom Smartphone zu verbannen.

Alles in allem ist HaxSync aber eine durchaus brauchbare Alternative, um die lieben Facebook-Bekanntschaften auch aufs ICS-Smartphone zu holen – zumindest solange, bis Facebook und Google das Ganze endlich nativ realisieren. Und für 99 Cent ist die Interims-Lösung auch preislich durchaus im Rahmen.

Download: HaxSync (99 Cent)

HaxSync (99 Cent) qr code

via hdblog.it

Hat dir "HaxSync: Facebook-Kontakte unter Android 4.0 Ice Cream Sandwich synchronisieren" von Amir Tamannai gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Facebook

Neue Artikel von GIGA ANDROID