Ice Cream Sandwich nun auf 10,9% aller Geräte

von

Google hat bereits die neue Android OS-Version Jelly Bean vorgestellt, doch wie sieht es mit der Geräte-Verteilung des Vorgängers Ice Cream Sandwich aus? Hat sich seit dem letzten Check etwas verändert? Ja, die Anzahl der Geräte mit Android 4.0 steigt, leider aber viel zu schleppend!

Ice Cream Sandwich nun auf 10,9% aller Geräte

Vor ca. acht Monaten wurde Android 4.0 Ice Cream Sandwich offiziell vorgestellt. Was ist seit dem passiert? Nun, gestern war Android 4.0, 4.0.2, 4.0.3 und 4.0.4 auf insgesamt 10,9% aller Android Geräte installiert. Wenn ihr mich fragt, ist dies kein Wert, auf den man stolz sein müsste.

Aktuelle Android-Statistik

Andererseits benötigte Android 2.3 Gingerbread länger um die 10%-Marke zu knacken und die Hardware-Anforderungen von Gingerbread sind niedriger als die von Ice Cream Sandwich. Das heißt für uns, dass die Verteilung bei den Herstellern etwas besser geworden ist, doch ist diese immer noch nicht gut genug.

Ich bin gespannt, wie schnell Jelly Bean auf unsere Androiden kommen wird. Hoffentlich laufen bei der Vorstellung der nächsten Android OS-Version mehr als 10% aller Android-Geräte mit Jelly Bean.

Wie sieht es mit euch aus? Wartet ihr auch noch auf Updates oder habt ihr schon längst ein Galaxy Nexus?

Quelle: phandroid.com

Weitere Themen: Android


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz