Samsung sagt uns welche Geräte wann ein Update auf Android 4.0 erhalten werden

Robert Weber
21

Viele von euch stehen zurzeit vor der Entscheidung, welches Smartphone es denn nun werden soll. Bei der Entscheidung spielt ein mögliches Update auf Android 4.0 natürlich eine wichtige Rolle. Und Samsung sagt uns nun, welche Geräte wann ein Update auf Android 4.0 erhalten werden.

Samsung sagt uns welche Geräte wann ein Update auf Android 4.0 erhalten werden

Unter den ersten Smartphones befinden sich natürlich das Samsung Galaxy S2 und das Samsung Galaxy Note. Das sind die zurzeit wichtigsten Smartphones der Südkoreaner und deshalb müssen diese beiden als erstes aktualisiert werden. Und Samsung nennt auch einen Zeitraum für beide Geräte: erstes Quartal 2012.

Erstes Quartal 2012 ist ein sehr großer Zeitraum und es kann gut möglich sein, dass die Updates erst zum Ende des Quartals kommen. Wir hoffen aber, dass es doch etwas früher wird. Wenn ihr euch also jetzt ein günstiges Galaxy S2 zulegt, dann müsst ihr euch noch bis spätestens Ende März mit Gingerbread “rumschlagen”. Mit dem Galaxy Nexus hättet ihr Ice Cream Sandwich ganze 3,5 Monate früher.

Alle anderen Geräte der Galaxy-Reihe sollen “kurz darauf” mit einem Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich versorgt werden. Was nun “kurz darauf” letztendlich bedeutet, kann ich euch nicht sagen. Bei solchen schammigen Aussagen heißt bedeutet das oft, dass das Update noch etwas länger auf sich warten lassen wird.

Zu den Geräten, die wahrscheinlich erst im zweiten Quartal 2012 an der Reihe sind, gehören folgende Kandidaten: das Galaxy S2 LTE, das Galaxy R und die Tablets Galaxy Tab 10.1, Galaxy Tab 8.9, Galaxy Tab 7.7 und das Galaxy Tab 7.0 Plus.

Ich finde es etwas schade, dass so ein Unternehmen wie Samsung, sich so viel Zeit für ein so wichtiges Update lassen will. Wie finde ihr das?

Weitere Themen: Update, Android, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz