Android Market: 861,5% Umsatzsteigerung innerhalb eines Jahres

Daniel Kuhn
3

Android ist eine vergleichsweise neue Plattform, die sich bekanntermaßen stetig wachsender Beliebtheit erfreut. Daher verwundert es nicht, dass die Umsätze, die mit Apps im Market gemacht werden, um stolze 861,5% innerhalb eines Jahres gestiegen sind. Diese Zahl hat jetzt zumindest das Forschungsunternehmen IHS in die Runde geworfen.

Android Market: 861,5% Umsatzsteigerung innerhalb eines Jahres

2009 hat der Android Market immerhin 11 Millionen US-$ Umsatz generiert. 2009? An welchem Punkt war Android da eigentlich? Damals hat Googles Mobil-OS mehrere Versionssprünge gemacht, von 1.5 über 1.6 bis 2.0 zum Ende des Jahres. Geräte wie das HTC Hero und Motorola Milestone waren das Heißeste, was der Hardware-Markt hergegeben hat und der Market war mit knapp 20.000 Apps noch vergleichsweise übersichtlich.

Im Jahr 2010 ist der Hardware-Markt mit Geräten wie dem Samsung Galaxy S und dem HTC Desire bekanntlich explodiert. Mit den Versionen 2.1, 2.2 und zuletzt 2.3 ist Android endgültig erwachsen geworden und der Market umfasst inzwischen über 200.000 Apps. Da überrascht das Umsatzwachstum der Market Apps auf stolze 102 Millionen US-$ in keinster Weise.

Aber Android steht nicht alleine da. Die anderen Plattformen (allen voran natürlich Apples iOS) haben ebenfalls ein deutliches Wachstum vorzuweisen und profitieren vom Smartphone- und Tablet-Boom. Wir sind gespannt, wie sich die Zahlen 2011 entwickeln und wie lange Android weiter so rasant wachsen kann.

Weitere Themen: Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz