Google - Android Market erhält Facelift

commander@giga
8

Nach sieben Monaten ohne Neuerungen, hat Google endlich dem Android Market eine Generalüberholung spendiert. Die komplette Oberfläche wurde überarbeitet und soll nun einfacher für den Nutzer sein. Neben der kosmetischen Veränderung, sollen nun auch eBooks und Filme im neuen Android Market angeboten werden.

Google  - Android Market erhält Facelift

Schon auf den ersten Blick fällt einem auf, dass Google für sein Android Market ein Vorbild hatte: Microsoft Windows Phone 7. Wie beim Konkurrenten, hat Google sich für Kacheln entschieden. Das alte Karussell ist also verschwunden. Ob das nun besser ist oder nicht, muss jeder für sich entscheiden. Grundsätzlich wirkt der neue Market aufgeräumter und übersichtlicher.

Leider hat Google die beiden neuen Rubriken eBooks und Movies nur in den USA freigeschaltet. In Deutschland kommt man erst gar nicht in diese Rubriken. Unsere Kollegen von androidnews.de konnten zwar auf einem gerooteten LG Optimus Speed schon in die eBooks Sektion rein, aber leider konnte ein Kauf nicht abgeschlossen werden. Die Movie Sektion war erst gar nicht erreichbar. Auf einem nicht gerooteten Samsung Galaxy S wurde der deutsche Nutzer direkt in die App Sektion weitergeleitet und die beiden neuen Sektionen waren erst gar nicht sichtbar und erreichbar für den Anwender.

Auch wenn die beiden neuen Sektionen aus Deutschland heraus nicht erreichbar sind, hat der Android Market an Übersichtlichkeit gewonnen. Habt ihr selbst schon den neuen Android Markt ausprobiert? Findet ihr die neue Oberfläche übersichtlicher, oder wollt ihr lieber wieder die alte Version haben? Dann postet Eure Meinung dazu hier in unsere Comments.

Weitere Themen: Android, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz