Google Books jetzt in Österreich gelandet

Michael Maier

Gute Neuigkeiten für unsere österreichischen Leser: Googles Books lassen sich auch im Nachbarland nun im Play Store kaufen, dann am PC, Tablet oder Smartphone lesen.

Nicht nur Österreich, wenn auch für die deutschsprachigen Leser am interessantesten, kommt jetzt in den Genuss der Google Books – auch in Portugal, Irland und Belgien kann man Bücher nun über den Play Store beziehen.

Google Play Books

Groß angekündigt wurde dies von Google nicht – in dieser Hinsicht hält man sich ja des Öfteren ein wenig zurück. Das dürfte für unsere österreichischen Leser aber auch keine allzugroße Rolle spielen: Wer schon länger auf die Möglichkeit, Bücher über den Play Store beziehen zu können wartet, der sollte diesem nun mal schleunigst einen Besuch abstatten.

Quelle: Caschys Blog

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • 7 unglaubliche Apps, die deine...

    7 unglaubliche Apps, die deine Beziehung...

    Wenn man jemanden liebt, möchte man dieser Person so nah wie möglich sein. Das kann allerdings oftmals schwer sein. Wir zeigen euch Apps, die Liebe und... mehr

  • Nokia mit dem Bothie-Phone,...

    Nokia mit dem Bothie-Phone, selbst...

    Guten Tag, meine sehr versehrten Damen und Herren. Herzlich willkommen zum TECH.täglich, der heute in äußerst geraffter Form und mit Frank als Moderator... mehr

  • Black Mirror

    Black Mirror

    Das neue “Black Mirror” von den Entwicklern von “KING Art” ist einen Neuauflage der bekannten Gothic-Horror-Adventure-Reihe. Im Spiel schlüpft ihr in... mehr