Instagram: Android-Version kommt demnächst

von

Bereits seit 2010 kündigen die Macher von Instagram eine Android-Version ihrer bislang nur für iOS verfügbaren Foto-App an – nun soll die lange versprochene Applikation aber wirklich ihren Weg auf Android-Geräte finden. Auf dem SWSX-Festival in Texas konnte Instagram-Gründer Kevin Systrom die Android-Version bereits vorführen.

Instagram: Android-Version kommt demnächst

Instagram dürfte wohl zu einer der am meisten vermissten Apps auf der Android-Plattform gehören. Kein Wunder: Die Foto-App mit integriertem sozialen Netzwerk hat bereits 27 Millionen Nutzer – und das, obwohl Instagram bislang nur auf iOS verfügbar ist. Bald dürften wohl noch ein paar mehr Nutzer dazukommen, denn eine Android-Version soll nun “wirklch bald” kommen, wie die Instagram-Macher um Kevin Systrom ankündigten.

Diese sei laut Systrom dem iOS-Pendant teilweise sogar überlegen und “eine der tollsten Android-Apps, die ihr je benutzt habt”. Außerdem ließ er sich noch entlocken, dass die App sehr gut auf großen Bildschirmen – wahrscheinlich also Tablets – laufe und Sharing-Möglichkeiten für die großen sozialen Netzwerke mitbringe.

Was meint ihr – braucht ihr Instagram oder seid ihr mittlerweile von all den Naturfotos in Sepia-Optik oder den Sushi-Bildern im Vintage-Look genervt? In den Kommentaren findet sich Platz für eure Meinung.

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Google Play Store


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz