Nach App-Store-Vorbild: Google plant “Android Market”

von

Was Drittentwickler-Software für sein Mobil-Betriebssystem auf Linux-Basis, Android, betrifft, nimmt sich Google offenbar ein Beispiel an Apple. In einem Blog-Eintrag beschreiben die Android-Entwickler einen , auf dem Dritte ihre Software anbieten können sollen – eine ähnliche Lösung wie der App Store für das iPhone

Offenbar plant Google aber keine Qualitätsprüfung nach Apples Muster, sondern will es Entwicklern erlauben, ihre Software nach dem Vorbild von YouTube direkt selbst zu veröffentlichen. Der Name “Market” als Alternative zu “Store” soll die Offenheit der Plattform verdeutlichen. Die ersten Android-Geräte sollen zumindest bereits eine Beta-Software für den Android Market aufweisen, mit der sich kostenlose Software herunterladen lässt.

Weitere Themen: App Store, Android, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Wärmeleitpaste auftragen – so gehts!

    von Jan Hoffmann 1
    Wärmeleitpaste auftragen –...

    Es gibt viele Methoden, Wärmeleitpaste aufzutragen. Wie ihr die Wärmeleitpaste optimal auftragen könnt, worauf ihr dabei achten müsst und zu welcher Wärmeleitpaste ihr greifen solltet, erfahrt ihr... mehr

  • GEZ anmelden – so gehts!

    von Jan Hoffmann 2
    GEZ anmelden – so gehts!

    Seit Januar 2013 müssen alle Haushalte den Rundfunkbeitrag an die GEZ entrichten – unabhängig davon, ob rundfunkempfangsfähige Geräte im Haushalt sind oder nicht. Wie ihr eure Wohnung anmelden könnt... mehr

  • Paypal Passwort vergessen – was tun?

    von Jan Hoffmann 1
    Paypal Passwort vergessen –...

    Solltet ihr das Passwort für eurer PayPal Konto vergessen haben, könnt ihr dieses über eine entsprechend Funktion zurücksetzen und anschließend ein neues festlegen. Wie das genau funktioniert, zeigen... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz