SmartNavi Beta - DIE GPS Alternative

Jens Herforth
10

Die digital Natives von heute haben keine Karten im Rucksack, wir haben Smartphones mit Navi! Und wenn wir nicht gerade unser Power-Pack daheim vergessen haben, ist im besten Fall das Kartenmaterial auf dem Gerät offline gespeichert, um Akku zu sparen. Aber was ist, wenn das GPS-Signal zu viel Saft benötigt? Gibt es keine Alternative? Doch!

SmartNavi Beta - DIE GPS Alternative

Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich mit einem fast leeren Akku in Berlin stand und eine bestimmte Straße gesucht habe. Dazu die ewigen Diskussionen, dass die Akkuleistung heutztage katastrophal sei und dass sich keiner um eine Besserung bemüht. Die Stammtischparolen der Smartphone-Nerds.

Doch es gibt noch Firmen, die sich um Innovationen bemühen! HTC zum Beispiel: Die sitzen an einem europäischen Contest “HTC – The Tommorrow Talks” und sammeln dazu Ideen und Techniken, die unser aller Leben verbessern sollen. Natürlich in Form einer App!

Der Contest läuft nur noch 2 Tage, daher solltet ihr unbedingt gleich Voten (in Form von Likes), damit die Jungs eine faire Chance auf einen Sieg haben :-) 

Die besten Apps für Smartphone und Tablet (Android, iPhone, iPad) GIGA Bilderstrecke Die besten Apps für Smartphone und Tablet (Android, iPhone, iPad)

Navigation ohne GPS

Wie funktioniert diese Navigation? Dies ist ein Prototyp, der natürlich weiterentwickelt wird. Bis dahin funktioniert die App über die “hauseigenen” Sensoren und registrieren eure Schritte beim Laufen. Mit Kompass, Lagesensor und Co. werden die Bewegungen entsprechend koordiniert.

Stromverbrauch: Während GPS ca. 100 mA verbraucht, liegen die Sensoren bei bis zu 30 mA – normale Navigationssapps benötigen beide Sensoren, damit läge der Verbrauch bei knackigen 130 mA.

Da SmartNavi nur ein Initial-Signal des GPS-Satelliten benötigt, kann hier locker von 50 – 70% Einsparung gesprochen werden. Die App liegt momentan noch im Beta-Stadium, Optimierungen sind daher noch vorbehalten!

Android Smart Navi

Wie findet ihr die Idee? Habt ihr die App mal getestet? Für uns ist das definitiv eines der interessantesten Projekte! Votet für die Jungs!

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz