Android 4.1.2 ist da

von

Was wäre Android ohne Updates? Auf jeden Fall langweiliger. So freue ich mich darüber, dass ich die frohe Botschaft über ein neues Update für Jelly Bean verkünden darf, das die aktuelle Android-Version auf 4.1.2 anhebt. Natürlich verändert sich aber noch ein bisschen mehr als bloß die Nummer.

Android 4.1.2 ist da

Die Verbesserungen von Android 4.1.2 sind vor allem von korrigierender Natur: Kleinere Programmfehler wie etwa Probleme mit der WLAN-Verbindung wurden behoben, insgesamt soll diese Version von Android noch etwas schneller laufen, als Jelly Bean es bisher ohnehin getan hat.

Weitere Änderungen sind neue Treiber für die Energieverwaltung (nur für das Nexus 7 erforderlich) sowie ein neuer Bootloader, der es ermöglicht, dass  das Nexus 7 nun direkt vom Bootloader in den Recovery-Modus gestartet werden kann.

Google Nexus 7

Natürlich sind es wieder einmal Google Geräte, die zu allererst in den Geschmack des Updates kommen. Als erstes wird das Nexus 7 mit dem Update versorgt, das mit der neuesten Version dann auch den Startbildschirm im Querformat darstellen kann. Laut Google hat das Verteilen des Updates bereits begonnen, da Jens im Urlaub ist und das kleine Tablet an sich gerissen hat, kann ich dies gerade leider nicht nachprüfen.

Auch interessant: Wie Phandroid mitteilt, scheint Google das Nexus 7 mit 16 GB internem Speicher bald mit der 32 GB-Version zu ersetzen, am Preis soll sich dabei dann aber nichts ändern. Die 8 GB-Variante soll erhalten bleiben, allerdings im Preis noch etwas gesenkt werden.

Nexus S, Galaxy Nexus, Xoom

Natürlich werden auch das Galaxy Nexus und das Nexus S das Update bald erhalten, wann genau dies der Fall ist, hat Google aber noch nicht bekannt gegeben. Auch das Motorola Xoom wird bald mit 4.1.2 versorgt, allerdings offenbar nur die US-Version des Tablets.

Quelle: Golem

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Android 4.1 Jelly Bean


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Samsung Galaxy Note Edge

    Samsung Galaxy Note Edge

    Neben dem Samsung Galaxy Note 4 hat Samsung im März 2014 außerdem noch eine zweite Version mit einem etwas ungewöhnlicheren Display vorgestellt. Alle... mehr

  • Die Evolution der Google-Suche...

    Die Evolution der Google-Suche: Viel hat sich...

    Seid der ersten Vorstellung im Jahre 1998 hat sich bei der Google Suche extrem viel getan. Die folgende Infografik zeig ein paar der wichtigsten Meilensteine... mehr

  • Samsung Galaxy Note 4

    Samsung Galaxy Note 4

    Mit dem Galaxy Note 4 hat Samsung im März 2014 die neueste Generation seines erfolgreichen Flaggschiff-Phablets vorgestellt. Alle Informationen zu dem... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz