Android 6.1 Update soll Splitscreen-Funktion und mehr bringen

Das Android 6.1 Update soll laut neusten Informationen nicht nur schon im Juni 2016 vorgestellt werden, sondern auch die lang erhoffte Splitscreen-Funktion bringen. Damit könnte man endlich zwei Apps zur gleichen Zeit anzeigen und nutzen. Samsung, Apple und Microsoft bieten diese Funktion schon an. Nun könnte die Splitscreen-Funktion nativ in Android integriert und somit auf allen anderen Geräten aktiviert werden – zumindest falls man das Update erhält.

Android 6.1 Update mit Splitscreen-Funktion?

Das Android-Betriebssystem könnte mit der Version 6.1 um eine wichtige Funktion erweitert werden, die die Nutzung auf größeren Geräten sinnvoll erweitert. Die Splitscreen-Funktion soll nämlich schon Teil der nächsten Marshmallow-Version werden und nicht erst mit Android N, wie es noch vor wenigen Tagen spekuliert wurde. Google könnte damit auch auf die Integration in iOS reagieren, nachdem Apple diese Funktion bei seinen Tablets erstmals ermöglicht hat. So lassen sich ohne Probleme zwei Anwendungen zur gleichen Zeit nutzen. Auf Smartphones eventuell nicht die beste Idee, bei einem Gerät mit 8 Zoll oder mehr aber durchaus sinnvoll. Die neue Version soll zudem die App-Berechtigungen weiter optimieren. Diese wurde mit Android 6.0 straffer geregelt.

Bilderstrecke starten
4 Bilder
So deaktiviert ihr ungewollte Apps (Android)

Splitscreen-Funktion nichts Neues unter Android

Die Splitscreen-Funktion an sich und echtes Multitasking sind aber auch nichts Neues. Samsung hat diese Funktion schon vor einigen Jahren eingeführt und erlaubt die Nutzung von zwei Apps zur gleichen Zeit. Auch die überlappende Darstellung ist möglich. Das Problem bei der Umsetzung für ein Unternehmen in der Android-Welt ist nur, dass die Entwickler oft nicht mitziehen. Steht die Funktion aber mit Android 6.1 Marshmallow zur Verfügung und man hat über 1 Milliarde potenzieller Nutzer, dann könnte die Akzeptanz schon ganz anders werden. Eventuell müssten Apps auch nicht speziell angepasst werden. Das würde die Sache deutlich erleichtern.

Die Verteilung von Android 6.0 läuft eher schleppend. Selbst wenn Android 6.1 im Juni erscheint, dürfte es sicher 1-2 Jahre dauern, bis eine annehmbare Prozentzahl von Geräten mit dieser Version läuft. Es bleibt also abzuwarten, was uns zukünftig erwartet.

Würdet ihr die Splitscreen-Funktion unter Android nutzen?

Quelle: Android Geeks  via androidspin

* gesponsorter Link