Android-Entwickler aufgepasst: textunes sucht Verstärkung

Amir Tamannai
2

Android-Entwickler unter unseren Lesern, die nach einem spannenden und kreativen Job in einem jungen, aufstrebenden Unternehmen suchen, spitzen jetzt die Ohren: Das Berliner Unternehmen textunes, sucht Verstärkung für die Entwicklung von Applikationen für das Android-OS.

Android-Entwickler aufgepasst: textunes sucht Verstärkung

textunes ist ein junges Unternehmen aus Berlin, das eBook-Shop, Lesesoftware und Community verbindet. Der Clou dabei: textunes eBooks werden in der Cloud gespeichert und sind somit geräteübergreifend auf Smartphones und Tablets von Android bis iOS verfügbar. Neben klassischen eBooks, die im Wesentlichen Texte abbilden, bieten textunes aber auch interaktive Inhalte, wie z.B. Comics, Text-Audio- und animierte Kinderbücher an. Dazu kooperiert das Unternehmen mit über 300 der wichtigsten europäischen Verlagshäuser und gehört inzwischen zu den führenden Anbietern im deutschen eBook Markt.

Und nun sucht das Team von textunes Verstärkung in Sachen Android-Entwicklung: Wer sein Studium der Medieninformatik oder Informatik mit überdurchschnittlich gutem Ergebnis abgeschlossen und mindestens ein Jahr Erfahrung als Entwickler/in gesammelt hat, vielleicht schon als Student/in ein eigenes Android Projekt realisiert hat und zusätzlich noch über sehr gute Kenntnisse in XML/HTML und Java verfügt, passt hervorragend in das Anforderungsprofil von textunes.

Die ausgeschriebene Position beinhaltet im Wesentlichen die eigenverantwortliche Arbeit an der Entwicklung von mobilen Applikationen im eBook- und Entertainment-Bereich sowie die Entwicklung komplexer Systemarchitekturen auf Grundlage des Android Betriebssystems. Darüber hinaus ist ein Einbringen in die plattformübergreifende Weiterentwicklung der bestehenden Lesesoftware und das Mitwirken an der Gestaltung benutzerfreundlicher Oberflächen Teil der Aufgaben. Die ausführliche Stellenausschreibung findet ihr direkt bei textunes unter der Kennziffer 11/01.

Wer interessiert ist, schickt seine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

recruiting@textunes.de

Ansprechpartnerin ist Frau Gitte Amtsberg.

Wir wünschen viel Erfolg bei der Bewerbung! Und wer weiß, vielleicht wird dann ja bald das Ergebnis eurer Arbeit an der textunes-App in Form eines App-Reviews auf androidnews.de präsentiert — würde uns freuen.

Weitere Themen: Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz