Android OS führt die Märkte Europa, USA und Australien an

Wir haben es alle schon lange gewusst, doch nun haben wir es schwarz auf weiß: Android OS führt die Märkte Europa, USA und Australien an und lässt die Konkurrenz weit hinter sich. Auch iOS kann da nicht mithalten — der grüne Roboter ist auf dem Vormarsch und niemand kann ihr aufhalten!

Android OS führt die Märkte Europa, USA und Australien an

Eine Analyse von Kantar Worldpanel ComTech hat nun verdeutlicht, wie das Android OS in nur einem Jahr gewachsen ist. Im Vergleich zum Jahr 2011, konnte Googles mobiles Betriebssystem deutlich an Marktanteilen gewinnen und ist jetzt Marktführer in Europa, den USA und Australien. Zu Asien gibt es hier leider keine Statistiken, doch ich gehe davon aus, dass Android auch in Asien sehr gut vertreten ist.

Wenn man die Jahre 2011 und 2012 mit einander vergleicht, dann fällt sofort auf, dass  nicht nur Android stark gewachsen ist, sondern gleichzeitig auch Symbian sehr tief gefallen ist. Andere Betriebssysteme wie Blackberry OS, Windows Mobile und Windows Phone hatten auch letztes Jahr schon keine großen Marktanteile.

Bemerkenswert finde ich auch, dass Android vor allem in Deutschland sehr weit verbreitet ist. Hierzulande beträgt der Marktanteil des grünen Roboters ganze 68,5 Prozent. In Spanien fällt das Ergebnis noch heftiger aus, denn dort erreicht Android sogar unglaubliche 84,1 Prozent.

Aktuelle Marktanteile von Android

Wie nehmt ihr die Verteilung der Betriebssysteme in eurem Umfeld wahr?

Via: computerbase.de

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz