AOKP veröffentlicht Jelly Bean ROM “Milestone 1″

von

Die Jungs von AOKP treiben maßgeblich die Entwicklung von guten Custom Roms voran. Daher ist uns auch eine Meldung über einen weiteren “Meilenstein” der AOKP Version ein ganzer Artikel wert. Schaut man sich den Changelog an, so erkennt man eindeutig, dass die Entwickler derzeit am Feintuning sitzen.

AOKP veröffentlicht Jelly Bean ROM “Milestone 1″

Es geht voran. Kurz vor der Veröffentlichung von Android 4.2 in New York kommt uns die neue AOKP ROM ins Haus. Die neue Version wird sich wohl das letzte Mal mit der Android Jelly Bean 4.1.x Version bewegen, alle Folgeversionen dürften sich dann mit Android 4.2, Multi-User Accounts und Quick-Settings begnügen.

AOKP und Jelly Bean

Das AOKP “Milestone 1″ Release kommt mit folgendem Changelog:

  • Navigationsleiste für Tablets kann in der Höhe verändert werden
  • “Slide-Unlock” jetzt mit Vibrationsmodus
  • Schalter können nun wie in ICS versteckt werden (lange auf den Einstellungen-Button drücken)
  • In der Benachrichtigungsleiste sind nun Uhr und Kalender anklickbar

Achtung:

  • Evita (AT&T HTC One X / XL) wird wieder unterstützt
  • Tunas (Galaxy Nexus phones) wird mit einem anderen Kernel ausgeliefert (LeanKernel 4.5.0), evtl. müssen die Farb- und CPU-Einstellungen resetet werden. (Vor allem dann, wenn die Farben (meist grün) nicht sind wie sie sein sollen.
  • Grouper (Nexus 7) erhält den Stock-Google Kernel
  • Sehr stark verbesserte Taschenlampen-Funktion (thanks to Boris Bershadskiy and sethyx)

 

Die Liste der unterstützen Geräte ist unglaublich lang, vielleicht ist eures ja mit dabei!?
Hier geht’s zur AOKP Custom ROM

 

Quelle: mobiflip


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz