ClockworkMod Recovery 6 mit neuem Backup Format

von

Zugegeben, diese Meldung ist nicht gerade Neu, sondern schon mindestens 4 Monate alt. Doch wir haben gerade festgestellt, dass das Recovery-System vom beliebten Clockwork Mod Recovery ein neues Format hat. Das können wir euch doch nicht vorenthalten. Backups werden in Zukunft kleiner!

ClockworkMod Recovery 6 mit neuem Backup Format

Früher war es so, das jedes Backup einen eigenen Ordner hatte. Darin befanden sich mehrere kleinere Dateien und eine großes .img (Image) Datei, die alle notwendigen Daten beinhaltete. Dieses Image wurde quasi wie am Computer einfach über das bestehende System gebügelt und hat somit den Ursprungszustand wiederhergestellt. Einfach, bequem und komfortabel!

Dummerweise konnte so ein Backup schon mal viele Minuten bis zu einer halben Stunde dauern! Einige Backup-Ordner sind bei mir mehrere GB groß, da ich z.B: komplette Gameloft Titel auf dem System hatte. Neben The Dark Knight und GTA musste natürlich auch meine komplette Musiksammlung und der Outlook-Order gesichert sein. Vier bis fünf Gigabyte Android Backups waren keine Seltenheit. Kein Wunder also, dass mir persönlich ein 16 GB Nexus 4 recht klein vorkommt.

Wie ich jetzt anhand von Kamals Galaxy Nexus feststellen durfte, hat ClockworkMod Recovery ab Version 6 ein neues Backup Format erstellt. Den Originaltext lautet wie folgt:

New ClockworkMod Backup Format

TL;DR:
Don’t delete /sdcard/clockworkmod/blobs

I’ve gotten a few questions about how this works, so I figured I’d make a post on it.

Basically, here’s what happens:

The files being backed up are hashed (sha256, not that it matters). Then it checks for a file with the name of the hash in
/sdcard/clockworkmod/blobs

So, if the hash of the file was c5273884b90d490134e7737b29a65405cea0f7bb786ca82c63 37ceb24de6f5ed, it looks for /sdcard/clockworkmod/blobs/c5273884b90d490134e7737b29a65405cea0f7bb786ca82c63 37ceb24de6f5ed

If the hash file is found, it continues on to the next file. Otherwise, it copies the file to the blobs directory with the file name being the hash.

ROMs and user data, for the most part, do not change too much between builds and backups. So, your APKs, system files, etc, are generally only stored once. This saves a ton of space. Especially between incremental backups.

Some of you may be thinking “well, how do I delete a backup?”.
First, never delete the blobs directory. This would actually delete all your backups by rendering them unusable.
Simply delete the usual backup directory, and the next time you run a backup, all the unused hash files will be automatically delete (a process known as garbage collection). The recovery will show “Freeing space…” while this is happening.

 

Auf gut Deutsch:
Die Grundlegenden Daten werden nicht mehr als komplettes Image gesichert. Es gibt einen Backup-Ordner, in dem ein kleines, vielleicht 30 MB großes Backup hinterlegt ist und es gibt einen Blob-Ordner, in dem die grundlegenden Daten gesichert werden. Dieser Ordner ist extrem groß, Kamal hatte über 3.600  Unterordner gelistet. Dementsprechend aufwändig und Rechenintensiv wird ein Kopiervorgang, nur als Vorwarnung.

Der Blob-Ordner sortiert die Daten nach Hashs, sodass sie von der Backup-Datei zugeordnet und wiederhergestellt werden können. Das bedeutet für euch, dass ihr keine große Ansammlung von Backups habt und euch mächtig Speicherplatz spart. Jedes neue Backup verbraucht nur wenige Megabyte.

Wie lösche ich ein ClockworkMod Backup?

Es wird empfohlen niemals die Blob-Dateien zu löschen. Solltet ihr ein Backup nicht benötigen, reicht die Löschung der kleineren Backup-Datei und beim Recovery “Freeing Space” Schritt, werden alle noch notwendigen Hash’s geprüft. Solltet ihr ein altes Backup gelöscht haben, werden auch die Hash’s gelöscht.

Wie haben leider hier den Nachteil, dass eine externe Sicherung des Backups auf Kamals Rechner nicht möglich ist. über 3,5k Ordner lassen sich leider nicht so einfach kopieren, sein System zwingt das in die Knie. Wie findet ihr diese Neuerung? Welches Recovery nutzt ihr?

 

Quelle: XDA-Developer


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz