HTC One MAX – doch kein Fingerabdrucksensor?

Es gibt neue Infos zum HTC One MAX. Letzte Woche haben wir ja darüber spekuliert, dass das HTC One MAX einen Fingerabdruckscanner spendiert bekommt. Dies scheint nicht mehr der Fall zu sein.

HTC One MAX – doch kein Fingerabdrucksensor?

Gut, wäre ja nicht das erste Mal, dass sich ein Gerücht als falsch herausstellt. Ein Fingerabdruckscanner für das HTC One MAX wäre natürlich schön gewesen, auf dem Photo sah das Ganze aber nicht allzu ansprechend aus:

Das schwarze Rechteck auf der Rückseite ist nun auf jeden Fall verschwunden.

Es sind aber noch einige andere Details aufgetaucht: So soll das Gerät mit Android 4.3 und Sense 5.5 auf den Markt kommen. Gar nicht mal so unwahrscheinlich, wenn man bedenkt, dass HTC auch für das normale One fieberhaft an Android 4.3 arbeitet. LTE wird höchstwahrscheinlich unterstützt und für den asiatischen Raum kann man auch wieder mit einer Dual-Sim-Variante rechnen.

Die restlichen Specs für das HTC One MAX wurden ja schon mehrfach erwähnt: Snapdragon 800 (oder 600?), 2GB Arbeitsspeicher, UltraPixel-Kamera.

Einen Veröffentlichungstermin hat HTC noch nicht genannt, man kann aber davon ausgehen, dass HTC das Gerät bis Ende September vorgestellt haben wird.

Quelle: Talk Android

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz