Android-Versionsverteilung im Januar 2016: Marshmallow wächst nur langsam

Tuan Le
9

Auch im neuen Jahr beglückt uns Google mit monatlichen Zahlen zur Android-Versionsverteilung: Während Android 6.0 Marshmallow im Dezember noch einen deutlichen Wachstumsschub verzeichnen konnte, zeigen die aktuellen Zahlen eher eine Stagnation. Selbst das fast schon antike Android 2.3 Gingerbread dominiert die neue OS-Version mit einem viermal so hohen Nutzeranteil.

Android-Versionsverteilung im Januar 2016: Marshmallow wächst nur langsam

Android 6.0 Marshmallow breitet sich weiterhin nur langsam aus. Bei den aktuellen Zahlen zur Verteilung der Android-Versionen auf den Smartphones des Planeten nimmt die aktuellste Iteration des Android-OS 0,7 Prozent ein. Das sind zwar immerhin 0,2 Prozent mehr als im Vormonat, doch hat sich das Wachstums deutlich verlangsamt. Android 2.3 Gingerbread nimmt dagegen trotz weiterer Verlusten immer noch 3 Prozent ein und ist damit viermal so häufig vertreten wie Marshmallow. Diesen Negativtrend dürfte jedoch der Marshmallow-Rollout auf die populären Geräte von Samsung stoppen, der gerüchtehalber nicht mehr lange auf sich warten lassen soll.

Gewinner der aktuellen Statistik bleiben Android 5.0 und 5.1 Lollipop: Insgesamt ist hier ein Wachstum von 3,1 Prozent zu verzeichnen, wodurch ein Anteil von 32,6 Prozent erreicht wird. Zwar steht Android 4.4 KitKat mit einem Anteil von 36,1 Prozent weiterhin an der Spitze, allerdings dürfte sich dies in den kommenden Monaten ändern.

Android-Versionsverteilung in der Übersicht

Version Codename API-Level Verteilung Änderung ggü. Vormonat
Android 2.2 Froyo 8 0,2 % +/- 0 %
Android 2.3.3 – 2.3.7 Gingerbread 10 3 % - 0,4 %
Android 4.0.3 – 4.0.4 Ice Cream Sandwich 15 2,7 % - 0,2 %
Android 4.1.x Jelly Bean 16 9 % - 1 %
Android 4.2.x 17 12,2 % - 0,8 %
Android 4.3 18 3,5 % - 0,4 %
Android 4.4 KitKat 19 36,1 % - 0,5 %
Android 5.0 Lollipop 21 16,9 % + 0,6 %
Android 5.1 22 15,7 % + 2,5 %
Android 6.0 Marshmallow 23 0,7 % + 0,2 %

Die Statistik wurde basierend auf den Daten, die in einem 7-tätigen Zeitraum bis zum 4. Januar 2016 erhoben worden sind, erstellt. Hierbei werden alle Geräte ab Android 2.2 Froyo gewertet, die in dieser Zeit eine Verbindung zu den Google-Servern aufgebaut haben.

Quelle: Android via Android Authority

Weitere Themen: Android 6.0 Marshmallow, Android 5.1 Lollipop, Android 5.0 (Lollipop), Android 4.4 KitKat, Android 4.2, android ice cream sandwich, Android, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID