Metal Gear Solid Touch - Ende mit der Metal Gear Solid Touch Verwirrung pünktlich zum Release

Leserbeitrag

Matel Gear Solid Touch für das I-Phone steht seit kurzem zum Download im App-Store zur Verfügung. Pünktlich zum release veröffentlicht pubisher Konami ein Gameplayvideo (Link:http://www.gameradio.de/news/Diverse/Metal_Gear_Solid/17628/Metal_Gear_Solid_Touch_-_Erster_Gameplay_Trailer/Video:_Wie_schlägt_sich_Snake_auf_Apples_iPhone? )und neue Details zur Story. MGSTouch soll auf der gleich Story wie MGS4 basieren und soll es dem Spieler möglich zu machen die Welt von MGS zu ”erfassen” .In MGSTouch kann man in zusätzlich zu den 12 Abschnitten aus MGS4 in 8 weiteren neue Abschnitten spielen. Diese 20 Abschnitte liegen in 5 verschiedenen Gebieten: Naher Osten, Südamerika, Osteuropa, Shadow Moses und Outer Haven. Man spielt gegen neben den aus MGS4 bekannten Endgegnern auch gegen neue Bosse die die Köpfe der Gamer zum qualmen bringen sollen. Der ”Drepins Laden” wurde ebenfals aus der Vorlage übernommen und teilweise durch ein neues Punktesystem verbessert. Apple will auf das I-Phone mit diesem Titel einen ersten Blockbuster bringen auf den nach Aussagen der Pressesprecher noch einige folgen sollen und Konami freud sich neue erfahrungen gemacht zu haben. Der einzigste große Haken ist das bei der Grafik riesen Abstriche gemacht werden mussten. Fals euer Intresse jetzt geweckt ist könnt ihr euch jetzt die kostenlose Demo über den App-store Laden.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz