Roping Rob - Jetzt im AppStore für iPhone erhältlich

Leserbeitrag

Nach dreimonatiger Entwicklungszeit hat es der knuddelige Erdkernbewohner endlich auf die iPhones dieser Erde geschafft. In 33 spannenden Leveln muss sich Rob vom Erdkern aus zur Oberfläche arbeiten und passiert dabei alle Erdschichten – wobei in jeder Schicht einzigartige Rätsel, Fallen und Gadgets auf den Spieler warten.

Nur bewaffnet mit einer Harpune als Fortbewegungsmittel muss Rob alle Hindernisse meistern, um den Himmel, die Sterne und den Mond zu sehen – denn das ist sein größter Traum. Die Robs, welche den Erdkern bewohnen, machen nichts anderes als riesige Heizöfen mit Kohle zu befeuern, damit dieser heiß und flüssig bleibt.

Doch in dieser Generation wird ein Rob geboren, der diesem Schicksal entfliehen und den Himmel sehen will. Dieser Rob benötigt deine Hilfe, um seinen Weg zu meistern. Da sich im Erdkern alle physikalischen Kräfte aufheben und sozusagen ’Schwerelosigkeit’ herrscht, bewegen sich die Robs mit Harpunen fort, was auch das Kernelement des Gameplays ausmacht.

Ein spaßiges Physics-Harpooning-Spiel, für alle, die mal ein neues Spielkonzept ausprobieren wollen.

 

http://toucharcade.com/2011/08/18/roping-rob-review/

http://www.youtube.com/watch?v=fEd4SKPhTVc

http://itunes.apple.com/de/app/roping-rob/id455442633?l=de&ls=1&mt=8

Weitere Themen: iPhone

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz