App-Sammelsurium - Weltraum, Würmer und wilde Monster

Rico-Thore Kauert

Die App-Welt ist nicht immer friedlich. Kriegerische Weltraum-Kreaturen, bewaffnete Würmer und wilde Monster bevölkern die Apple Geräte dieser Erde. Mit Linkoidz gelingt RetroDreamer ein schnelles Action-Puzzle, die Kultserie Worms kommt mit einem zweiten Teil (Worms 2: Armageddon) daher und Monster Feed HD gibt es derzeit 50 Prozent günstiger.


Linkoidz: Ein Space-Abenteuer

Bejeweled ist zu langweilig? Dann kommt mit Linkoidz* jetzt Action in das Puzzle-Genre. Der Spieler steuert einen gestrandeten Spaceman der am Boden des Bildschirms steht und sich gegen die bösen Linkoidz wehren muss. Das sind keine SEO-Monster, sondern kleine runde Allesfresser mit zu viel Gewaltpotential. Bewaffnet  mit einer Gravity-Gun muss man nun mehrere Linkoidz einer Farbe zusammenbringen, um unter seinem Schutzschild zu überleben. Da die Schutzhülle nur eine bestimmte Anzahl der kleinen Biester verträgt ehe sie zusammenbricht, geht es darum, möglichst schnell möglichst viele von den Linkoidz zu beseitigen.

Das Spiel kommt mit  drei verschiedenen Spiel-Modi daher und bietet dazu an die 30 Trainings-Missionen. Wer genug trainiert hat, legt los und kämpft sich zum Beispiel durch den “Endless Arcarde”-Modus. Jeder der Arcade Modi besitzt verschieden einstellbare Schwierigkeitsgrade. Linkoidz ist eine Universal-App, das heißt sie kann auf iPhone und iPad für einen Preis genutzt werden.

Linkoidz* kostet 1,59 Euro im App-Store

Worms 2: Armageddon – Da steckt der Wurm drin

Wirbellose Tiere können alles andere als harmlos sein, vor allem wenn sie bis an die Zähne bewaffnet sind. Mit Worms 2: Armageddon betritt ein weiterer Teil der beliebten Würmerkampf-Action die Bühne. Neben den klassischen Waffen wie dem Ninja Rope kommt ein großes Arsenal neuer Waffen hinzu. Vom Napalm Strike über Elektromagneten und heilige Handgranaten bis hin zu einem Erdbeben kann man den kleinen Tierchen auf so ziemlich jede erdenkliche Art zu Leibe rücken.

Die Einzelspieler-Kampagne gliedert sich in 30 Level mit 5 verschiedenen Themes. Wer dann noch nicht genug hat, kann im “Body-Count”-Modus Würmer-Kämpfe in der Endlosschleife spielen. Am meisten Spaß macht das rundenbasierte Kleintiergemetzel natürlich noch immer im Multiplayer-Modus. Egal ob über WiFi im Netz oder lokal via Bluetooth spannende Matches sind garantiert. Das Spiel setzt dann auch ganz auf Individualisierung: Egal ob Teamname, Hüte oder Siegestänze – man kann so ziemlich alles selbst festlegen.

Worms 2: Armageddon* kostet 3,99 Euro im App-Store

Monster Feed HD: 50 Prozent günstiger

Das neue Update des Tower-Defense-Games Monster Feed HD* wird auch gleich mit einem Sonderangebot vom Entwicklerteam von “Day Go By Entertainment” gefeiert. Im Spiel wurden einige Bugs behoben und es kommt mit einem neuen App-Logo daher. Das Spielprinzip bleibt das gleiche. Mit Hilfe von Türmen und Zaubersprüchen versucht man einfallende Monster zu vertreiben, die sonst die unschuldig schauenden Tiere verspeisen würden. Day Go By hat angekündigt, dass es das Spiel in Zukunft auch für das iPhone sowie für Android-Geräte geben soll, ein genaues Release-Datum steht aber noch nicht fest. Bis dahin kann man die Monster nur auf dem iPad bekämpfen.

Monster Feed HD* kostet derzeit 1,59 Euro im App-Store.

(Bilder: Team 17, RetroDreamer, Day Go By Entertainment, iTunes

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz