App Store Homepage in neuem Design

Katia Giese
3

Heimlich hat Apple das Erscheinungsbild der AppStore Startseite geändert, wie inzwischen auch auf der deutschen Präsenz zu bestaunen ist. Als erste sind die Kategorien Spiele und Bildung von der Umstellung betroffen, die das Design mehr an den iTunes Store der Kategorie Musik anpasst.

Ein großes Feld statt vieler kleiner App-Symbole soll in Zukunft abwechselnde Apps einzeln herausstellen und so besser die Wünsche der Kunden nach Übersicht bedienen. Rechts daneben findet sich ein Scrollfeld mit den unterstützten Titeln und erst darunter beginnt die altbekannte Übersicht der Apps im Kleinformat. Die Veränderung zeigte sich zunächst im amerikanischen App Store, wie NextWeb bemerkte.

Ob die neue Darstellung dem App Store tatsächlich zu mehr Umsätzen verhilft lässt sich schwer vorhersehen. Immerhin scheint es, als würden viele iOS-Nutzer direkt über eine Empfehlung oder die Suche zu einzelnen Apps gelangen und nicht, indem sie im App Store browsen. Für die einzelnen Entwickler jedenfalls dürfte es nicht schaden, wenn sie auserkoren werden und im Banner auftauchen. Derzeit darf sich Agharta Studio freuen, die es mit dem dritten Teil des Rollenspiels 1112 in die Empfehlungsliste geschafft haben

Weitere Themen: iTunes für Mac, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz