Apple bietet kompatible Apps für ältere iOS-Geräte an

von

Am morgigen Mittwoch, voraussichtlich gegen Abend, wird Apple iOS 7 veröffentlichen. Kompatibel ist die neuste iOS-Version mit iPhone 4 oder neuer, iPod touch 5, iPad mini und iPad 2 oder neuer. Einige ältere Geräte wie das iPhone 3G, iPhone 3GS oder der iPod touch 4 bleiben also außen vor.

Apple bietet kompatible Apps für ältere iOS-Geräte an

Hat man eine ältere iOS-Version auf seinem iOS-Gerät installiert, beispielsweise iOS 4.3.3, kann es zu Problemen bei der Installation von Apps kommen. Die Mehrzahl der Applikationen im App Store setzen mindestens iOS 5 voraus, demnächst dürfte daraus iOS 6 werden. Auf einem Gerät mit iOS 4 können folglich diese Apps nicht mehr installiert werden.

Jetzt, einen Tag vor dem Release von iOS 7, hat Apple dem App Store ein neues Kompatibilitäts-Feature spendiert. Es erkennt die installierte iOS-Version und bietet wenn nötig bzw. möglich die letzte App-Version zum Download an, die mit der installierten iOS-Version kompatibel ist.

Besitzt man beispielsweise ein iPhone 3G mit iOS 4.2.1 und möchte die offizielle Twitter-App installieren, bietet der App Store statt der aktuellen Version 5.10.1, die mindestens iOS 5 voraussetzt, die letzte mit iOS 4 kompatible Version 4.3.2 an.

Nun muss dies nicht immer bedeuten, dass diese alten Apps immer noch einwandfrei funktionieren, besonders wenn es sich um Social-Apps handelt. Nichtsdestotrotz ein super Feature für Nutzer älterer Geräte.

Weitere Themen: iPhone 3GS, iPhone 3G, iOS 7, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz