Apple erlaubt App-Store-Mengenrabatt für Bildungseinrichtungen

Florian Matthey

Bildungseinrichtungen, die iOS-Geräte einsetzen, können ab sofort Apps auch mit Mengenrabatt kaufen. Apple erlaubt es den Organisationen in den USA, Gutscheine für 100, 500, 1000, 5000 und 10.000 US-Dollar einzukaufen, um diese für App-Einkäufe im großen Stil mit zuvor vom Entwickler festgelegten Rabattquote einzukaufen.

Die Gutscheine vergibt Apple an die für Einkäufe zuständige Person der Bildungseinrichtung, die Einkäufe im App Store selbst kann dann ein von dieser Person benanntes Mitglied der Einrichtung tätigen. Entwickler können festlegen, wie viel Rabatt sie für Bildungseinrichtungen vorsehen. Ein Rabatt ist ab 20 App-Downloads möglich.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz