Aus für The Daily: News Corp stellt iPad-Magazin ein

Im Februar 2011 stellte News Corp ein exklusives, digitales Magazin für Apples iPad vor. Nach weniger als zwei Jahren zieht der Betreiber nun den Stecker und beendet das von Rupert Murdoch als “Experiment” bezeichnete Magazin. Teile der 120 köpfigen Belegschaft sollen nun bei der New York Post ihre Arbeit fortführen.

Aus für The Daily: News Corp stellt iPad-Magazin ein

Als Grund für das Aus nennt Murdoch die weiterhin fehlenden Abonnenten für die kostenpflichtige Zeitung. Auf lange Sicht sei die Fortführung daher nicht möglich. Am 15. Dezember wird News Corp den Vertrieb der App daher einstellen.

Diese Ankündigung kommt im Rahmen anderer organisatorischer Umstrukturierungen bei News Corp, die unter anderem die Aufteilung des Unternehmens beinhalten. Dieser Plan umfasst die Trennung des Verlags- und Fernseh-/Filmgeschäfts. Letztere wird als Fox Group von Rupert Murdoch geführt. Der Name News Corp bleibt beim Verlagsgeschäft unter der Leitung von Robert Thomson.

Bereits im Juli 2012 gab es einige Hinweise auf ein mögliches Ende. Ende Juli wurden 50 der damals noch 170 Angestellten entlassen, um Kosten zu sparen.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz