Entwickler verärgert über "falschen Hasen" im Mac App Store

Florian Matthey
12

Die Entwickler der Spiele-Schmiede Wolfire Games staunten nicht schlecht, als sie plötzlich zwei Versionen ihres Kampfsportspiels Lugaru im Mac App Store entdeckten: Einmal das von ihnen veröffentlichte Lugaru HD für 7,99 Euro, dann eine weitere Lugaru-Version für 1,59 Euro. Wolfire glaubt an einen besonders dreisten Fall der Raubkopie und erwartet Hilfe von Apple – die bisher aber auf sich warten lässt.

Lugaru HD ist ein 3D-Action-Spiel, in dem der Spieler die Rolle eines im Kampfsport geschulten Hasen übernimmt, um gegen andere Tiere zu kämpfen, die sein Dorf verwüstet haben. Das Spiel kostet 7,99 Euro und ist eine Weiterentwicklung der Original-Version von Lugaru, die Wolfire zu einem Open-Source-Spiel gemacht hat.

Genau darin sah Michael Latour, den der Mac App Store als Entwickler für das 1,79-Euro-Lugaru ausweist, offensichtlich seine Chance: Er reichte das Open-Source-Spiel einfach im Mac App Store ein und verkauft es für den deutlich niedrigeren Preis. Gegenüber Kotaku erklärte Alex Matlin vom Entwickler-Team iCoder, zu dem Michael Latour offenbar gehört, dass sein Team keine legalen Grenzen überschreite. Matlin zufolge habe Wolfire mit der Veröffentlichung des Source-Codes anderen Entwicklern die Möglichkeit eröffnet, eigene Versionen des Spiels zu veröffentlichen.

Wolfire weist das weit von sich: Die Veröffentlichung des Codes sollte Entwicklern nur die Möglichkeit geben, das Spiel weiterzuentwickeln oder Portierungen wie die Amiga-Version des Spiels zu erstellen. Open Source und der Einsatz einer GNU-GPL-Lizenz bedeute eben nicht die Aufgabe aller Urheber- und Vertriebsrechte.

Damit hat Wolfire Recht, was Apple eigentlich anerkennen sollte. Immerhin hatte der App-Store-Betreiber auch die immerhin kostenlos erhältliche Version des VLC Player aus dem iOS-App Store entfernt, weil die GNU-GPL-Lizenz den Vertrieb des eigenen Codes mit DRM-Kopierschutz nicht erlaubt. Im Fall Lugaru ist Apple bisher aber noch nicht tätig geworden. Auch Tage nach einer Beschwerde von Wolfire ist die inoffizielle Lugaru-Version noch im Mac App Store zu finden.


Produktempfehlung:
Der Brennklassiker Toast Titanium 10 von Roxio ist momentan als Angebot erhältlich. Mit dem Gutscheincode ROX40T10 erhält man Toast 10 Titanium* für 69,99 Euro und die die Pro-Version* für 89,99 Euro und spart somit bis zu 50 Euro.

Weitere Themen: Mac App Store, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz