Facebox Pro kostenlos im Mac App Store

Marie van Renswoude-Giersch
19

Facebox Pro ist ein minimalistischer Facebook Client für die Menüleiste des Macs. Per Klick öffnet sich hier ein kleines Vorschaufenster mit dem News Feed. Auch der Facebook Chat ist über die App schnell erreichbar. Momentan steht Facebox Pro kostenlos im Mac App Store bereit.

Wer nur ab und zu mal einen Blick auf die letzten Status Updates seiner Freunde werfen möchte oder nur den Facebook Chat benötigt, für den ist die Facebox Pro App* ideal. Mit der Anwendung erhält man einen simplen Facebook Client für die Menüzeile des Macs. Über das Icon wird die mobile Version von Facebook geöffnet. Sie ist in die Bereiche Web und Chat unterteilt. Über den Web-Bereich erhält man Einsicht auf den News Feed, das eigene Profil, Freundeslisten, Ereignisse und seine Nachrichten. Natürlich kann man mit der App auch selbst schnell ein Status-Update veröffentlichen. Im Chat-Fenster kann man sich wie gewohnt mit seinen Kontakten unterhalten. Ein paar kleine Schwächen hat die Anwendung noch. So besteht zwar die Möglichkeit, unten im Fenster in eine detailliertere Ansicht zu wechseln, ein Zurückwechseln ist anschießend aber nicht mehr möglich. Zudem muss zur Nutzung der App auch das Icon im Dock gestartet werden. Die Pro-Version von Facebox kostet normalerweise 3,99 Euro. Die Entwickler planen momentan eine neue Version ihrer Mac App. Bis dahin gibt es Facebox Pro kostenlos.

Die vielleicht bessere Alternative zu Facebox Pro ist Facebook Notifications. Dieses kleine, kostenlose Programm integriert sich ebenso in die Menüzeile. Via Growl benachrichtigt einen die App über Neuigkeiten. Per Klick oder Tastaturkürzel öffnet sich ein kleines Fenster, über das man seinen Status ändern und per Drag and Drop Fotos einbinden und hochladen kann.

Weitere Themen: Mac App Store, Mac, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });