Die besten Apps fürs iPhone (2)

Neues iPhone – und welche Anwendungen benötige ich nun unbedingt? Nach Teil 1 und vor Teil 3 kommt nun Teil 2 der aus unserer Sicht besten Apps für das iPhone. Mit dabei sind iCab Mobile, GoodReader, Snapseed, QR Code Scanner+ und Wo ist mein Wasser?.

Die besten Apps fürs iPhone (2)

iCab Mobile

Mit Safari hast Du bereits einen Browser auf dem iPhone. Wer mit seinem Smartphone öfter mal im Internet surft (und das machen die meisten), installiert sich gerne einen zweiten Browser. Wir können dadurch private und berufliche Tabs in unterschiedlichen Apps geöffnet halten, verschiedene Synchronisationsdienste nutzen und auf mehr Funktionen zurückgreifen.

 

iCab Mobile ist eine gute Ergänzung zu Safari. Der iPhone-Browser bietet Passwortschutz, Gäste-Modus, Speicherung von Formulardaten, schnellen Zugriff auf unterschiedliche Suchmaschinen, privates Surfen und vieles mehr. Durch die Import/Export-Funktion kannst Du Lesezeichen mit Deinem Desktop-Browser übertragen.

  • Download im App Store: (1,59 Euro)
  • Für iPhone 5 angepasst: ja

Alternativen zu iCab mobile:

  • Google Chrome: Wer ein Google-Account besitzt, profitiert von der Anbindung und der Synchronisation. Zudem ist der Browser von Google kostenlos ().
  • Übersicht: Die besten Browser für iPhone und iPad – denn es gibt noch viele weitere vernünftige Browser für das iPhone.

Mein Fazit: iCab Mobile ist der Browser, den ich auf den iOS-Geräten am häufigsten nutze. Zwar hat Apple seinen Safari mit iOS 5 und 6 auch verbessert und erweitert, die Handhabung der Tabs und weitere Funktionen gefallen mir bei iCab Mobile aber besser.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Snapseed: iOS-Version kostenlos, Update mit neuen Filtern und Google+, Wo ist mein Wasser?

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz