Israel fordert Löschung von Intifada-App

Flavio Trillo
35

In einer E-Mail an Steve Jobs forderte der israelische Informationsminister den Apple CEO auf, für die Löschung einer Anwendung aus dem iTunes App Store zu sorgen. Die App namens “ThirdIntifada” fordere zu Gewalt gegen Israel auf und helfe bei der Organisation und Planung des nächsten Aufstandes gegen den jüdischen Staat, so Minister Yuli Edelstein.

Der Begriff Intifada steht für zwei Volksaufstände der Palästinenser gegen den israelischen Staat und leitet sich von dem arabischen wort für “abschütteln” oder “los werden” ab. Für Israel ein rotes Tuch, “anti-Israel und anti-zionistisch” nennt Edelstein die App.

Sie ist mit einer Webseite verbunden, die kürzlich für die Organisation gewalttätiger Übergriffe auf die israelische Armee entlang der syrischen Grenze und dem Grenzgebiet nahe des Libanon war. “Ich bin überzeugt davon, dass sie wissen, welche Wirkung solche Anwendungen haben können und dass sie viele Menschen vereinigen können um fürchterliches anzurichten”, schreibt der Minister in seiner Nachricht an Jobs. Auch ein Sprecher der jüdischen Menschenrechtsorganisation Simon Wiesenthal Center wandte sich an den Apple-Chef mit der Bitte um die Entfernung der App.

Dabei dürfte es Cupertino nicht all zu schwer fallen, ThirdIntifada allein aufgrund der Entwickler-Richtlinien rauszuwerfen. In Apples Entwickler-Richtlinien für iOS-Apps heißt es bei Punkt 19.1: “Apps, die Bezüge oder Kommentare auf religiöse, kulturelle oder ethnische Gruppen enthalten, die abschätzig, beleidigend, böswillig oder geeignet sind, die Gruppe zum Ziel von Gewalt zu machen, werden abgelehnt”.

Es gab durchaus schon Apps, die wegen geringeren Verstößen aus dem App Store entfernt wurden. Yuli Edelstein hatte bereits im vergangenen März Erfolg bei Facebook, wo er um die Löschung einer ähnlichen Anti-Israel-Fanseite bat. Apple selbst hat sich zu der Angelegenheit noch nicht geäußert, ThirdIntifada ist nach wie vor im App Store erhältlich.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz