iTranslate Voice: Übersetzungs-App für gesprochene Sprache

iTranslate Voice
Mit iTranslate Voice bietet die österreichische App-Schmiede Sonico Mobile eine neue iPhone-App an, die Gesprochenes aufnehmen und direkt in der gewünschten Sprache ausgeben kann. Star Trek lässt grüßen!

Gestern erst veröffentlicht, rangiert iTranslate Voice heute bereits in den USA, Deutschland, Frankreich, Österreich und weiteren Ländern unter den Top 5 der App Store-Charts.

Für * erkennt bzw. spricht iTranslate Voice derzeit 31 Sprachen. Wie auch Apples intelligenter Assistent Siri baut iTranslate Voice auf die Spracherkennungssoftware von NUANCE auf. Und wie auch Siri, so lernt auch iTranslate Voice mit und wird so mit der Zeit immer besser.

iTranslate Voice
 
iTranslate Voice
 
iTranslate Voice
  
iTranslate Voice

Die Spracherkennung funktioniert überraschend gut (natürlich dank NUANCE), doch beim Übersetzen, besonders von längeren und komplizierteren Sätzen, bleibt die Grammatik hier und da noch auf der Strecke.

Für ein Nach-dem-Weg-Fragen im Urlaub oder eine kleinere Konversation reicht iTranslate Voice aber schon jetzt allemal. Und bis wir per Anhalter durch die Galaxis reisen, hat iTranslate Voice sicherlich einiges dazugelernt.

iTranslate Voice setzt mindestens iOS 4.3 voraus und unterstützt neben iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4S auch die dritte und vierte iPod touch- sowie alle iPad-Generationen.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz