iTunes Store und App Store: Apple soll großes Redesign planen

Florian Matthey
4

Apple soll ein umfassendes Redesign des iTunes Store und App Store planen. Im Laufe diesen Jahres sollen die Download-Portale insgesamt übersichtlicher und interaktiver werden. Es wäre das erste größere Update seit 2009.

Laut 9 to 5 Mac möchte es Apple den Store-Besuchern leichter machen, Musiktitel und Apps zu finden. Besonders der App Store wird angesichts der Masse der iOS-Anwendungen zunehmend unübersichtlicher. Ein neues, simpleres und benutzerfreundlicheres Design soll ebenso wie eine neue “Interaktivität” Abhilfe schaffen – was auch immer Letzteres im Einzelnen bedeuten wird.

Für wann genau Apple das neue Design plant, weiß die Website nicht – kann sich aber vorstellen, dass es schon zur Veröffentlichung von OS X Mountain Lion im Sommer so weit sein wird. Wahrscheinlicher sei aber ein Start des neuen Stores im Herbst, wenn Apple üblicherweise neue Musik-Produkte vorstellt.

Weitere Themen: iTunes für Mac, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz