Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad und Mac zum Wochenende

Sebastian Trepesch

Mac-Nutzer können sich heute auf die kostenlose Anwendung Type2Phone freuen, doch auch Besitzer von iPhoneiPod touch und iPad bekommen interessante iOS-Apps reduziert oder gar kostenlos. Hier unsere Empfehlungen zum Wochenende.

Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad und Mac zum Wochenende

Unser Service: Die Download-Box hier auf der Seite zeigt fast in Echtzeit den aktuellen Preis im App Store an. Du siehst also sofort, ob ein Angebot noch gültig oder leider abgelaufen ist. Der Originalpreis steht im Text.

 

FX Photo Studio (iPhone)

Ohne Feinschliff in der Nachbearbeitung ist ein Foto selten perfekt. FX Photo Studio bietet 194 einstellbare Effekte und Filter direkt auf dem iPhone. Du kannst dabei auch einzelne Bildbereiche modifizieren. Normalpreis 1,79 Euro.

 

Mailbox (iPhone)

Bisher musste man sich für diese alternative iPhone-Mailbox in eine Warteliste eintragen. Jetzt gibt es die App sofort. Nicht jedermann wird die kostenlose App hilfreich finden: Sie arbeitet nur mit Gmail zusammen, andere Mailanbieter werden nicht unterstützt.

 

Wetter Zeitung+ (iPhone)

Diese App lebt vom Design – der Wetterbericht ist als Zeitungsseite gestaltet. Das ist vielleicht nicht die übersichtlichste Variante, wirkt aber recht sympatisch. Normalerweise fallen 89 Cent an.

 

Yahoo! Wetter (iPhone)

Wer lieber auf klassische Ansichten steht, betrachte sich die nagelneue Yahoo!-Wetter-App. Erster Eindruck: sehr, sehr schick. Ist generell kostenlos.

 

Creatures FX (iPhone & iPad)

Wir kennen Action Movie FX: Mit der App können wir Hollywood-reife Effekte in eigene, kleine Videos basteln. Die neue App Creature FX behauptet, besser zu sein. Nun, das wohl nicht. Aber wer ein paar (sichtbar computerprogrammierte) Monster durch seinen Garten springen lassen möchte, der liegt mit Creature FX richtig. Ein paar Effekte gibt es gratis, weitere können per In-App-Kauf erworben werden.

 

Ghost Pic (iPhone)

Ähnliches gibt es auch für Fotos: Mit Ghost Pic montierst Du beim Fotografieren Objekte – überwiegend halbdurchsichtige Geister – in Deine Fotos. 12 werden mitgeliefert, 99 weitere können per In-App-Kauf freigeschaltet werden. Normalpreis der App 4,49 Euro, jetzt kostenlos:

 

Le Vamp (iPhone)

Ein Endlos-Runner aus Frankreich. „Le Vamp wurde in seinem kurzen Leben bereits 1.107.983 mal von Baguette-schwingenden Franzosen erwischt. Das kann nicht sein. Wir reduzieren jetzt den Preis der App, um noch mehr und noch bessere Spieler zu rekrutieren – die dann per Wischbewegung die fiesen Knoblauch-Schweine schwungvoll aus dem Bildschirm schleudern und noch mehr als die bislang 303.968 Missionen zu Ende bringen“, meint Entwickler Eric Nofsinger. Oha, so viel Selbstironie aus Frankreich sind wir gar nicht gewöhnt. Normalpreis 1,79 Euro, bis Montag die Hälfte.

 

Take It Easy (iPhone & iPad)

Ein Knobelspiel von Ravensburger, bei dem Farbreihen von einem Rand zum anderen gebildet werden müssen. Für einen oder mehrere Spieler. Die App kostet sonst 1,79 Euro, ist jetzt aber die Apple App der Woche und damit kostenlos.

Für iPad:

Für iPhone:

 

Weitere Ravensburger-Apps (iPhone & iPad)

Offensichtlich hat sich Ravensburger das zum Anlass genommen, weitere Apps zu reduzieren:

Scotland Yard (iPhone & iPad) kostet normalerweise 5,59 Euro...

...und das „Kartenspiel“ San Juan (iPhone & iPad) 5,49 Euro...

...und Think – Denkpfade (iPhone) 1,79 Euro.

 

Type2Phone (Mac)

Wäre es nicht toll, mit der Mac-Tastatur Eingaben auf dem iPhone tätigen zu können, statt auf dem fummeligen Keyboard des Smartphones? Type2Phone ermöglicht genau dies, denn es stellt (zusammen mit Bluetooth) die Schnittstelle zwischen Mac und iPhone dar. Bis Sonntag kostenlos, sonst 4,49 Euro.

 

Mail Stationery (Mac)

Mail Stationery bietet 125 Vorlagen für etwas außergewöhnlicher gestaltete E-Mails. Doch Achtung: Vermutlich wird nicht jeder Mailempfänger in seiner Software bzw. Dienst die Grafiken exakt so sehen, wie sie angelegt wurden. Um 90 Prozent auf 1,79 Euro reduziert.

 

Easy Music Converter (Mac)

iTunes bietet Musikkonvertierung in vernünftiger Qualität, und zwar kostenlos. Doch nicht immer will man über die Mediathek gehen. Easy Music Converter wandelt ebenfalls Musikformate, kostet normalerweise aber 8,99 Euro. Jetzt nicht:

 

Schönes Wochenende!

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iTunes für Mac, Mac App Store, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz