Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad und Mac zum Wochenende

von

Heute in den wöchentlichen App-Tipps: miCal, djay, Amazing Spider-Man. Neben diesen und weiteren Anwendungen für iPhone, iPod touch und iPad haben wir drei Programme für den Mac im Programm. Wer die verschläft, hat vielleicht Sleep Time+ geladen.

Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad und Mac zum Wochenende

Manche Angebote gelten nur sehr kurze Zeit. Werden die Download-Links nicht angezeigt, liegt das an den Adblocker-Einstellungen.

miCal (iPhone bzw. iPad)

miCal ist eine der beliebtesten Kalender auf iPhone und iPad. Auch ich nutze die App statt der Apple-Lösung, denn miCal bietet bessere Übersichten und viel mehr Funktionen. Bis morgen gibt es die App mit 50 beziehungsweise 66 Prozent Rabatt. Eine Aufgabenverwaltung kann per In-App-Kauf für 79 Cent hinzugefügt werden.

 

Sleep Time+ Alarm Clock (iPhone)

Stelle einen Zeitraum von einer halben Stunde ein, in der Dich die App wecken soll. Das iPhone liegt mit Dir im Bett und versucht dank Bewegungssensors, die Schlafphase zu erwischen, in der Du einen leichten Schlaf hast. Dann klingelt der Wecker.
Probiert das lieber erst einmal am Wochenende aus. Heute morgen habe ich es zum ersten Mal ausprobiert. Die App klingelte überhaupt nicht – ich war allerdings schon vorher wach (kann sie aber nicht bemerkt haben...). Im App Store bekommt Sleep Time+ allerdings gute Bewertungen. Ich bin auf einen zweiten Versuch gespannt. Normalpreis 79 Cent.

 

PhotoString (iPhone)

Mit PhotoString erstellst Du kleine Fotocollagen. Viele Möglichkeiten zur Anordnung der Bilder bietet die App nicht, aber für eine Gestaltung auf dem iPhone ist das vielleicht genau das richtige. Text kannst Du in verschiedenen Schriftarten einfügen und die Zusammenstellungen per Mail, Facebook, Twitter oder Tumblr verteilen.

 

Fotoffiti (iPhone)

Mit Fotoffiti machst Du aus Fotos Wandgraffiti. Schieße in der App ein Bild oder verwende eines aus dem Album. Wähle eine Bildfarbe, und justiere gegebenenfalls Kontrast, Wandstruktur und Alter nach. Fertig.

Wer es farbenfroher mag, kann sich die Fotoeffekte-Anwendung SpaceEffect FX zur Zeit kostenlos laden. Die Einsatzmöglichkeiten beider Apps sind aber begrenzt.

 

iSplash (Mac)

Ein Schwarzweiß-Foto, in dem einzelne Objekte farbig sind – iSplash Pro hilft, derartige Bilder zu basteln. Der Normalpreis beträgt 3,99 Euro, aktuell gibt es das kleine Programm mit 80 Prozent Rabatt.

 

OmmWriter Dana II (Mac)

Ein Schreibprogramm, das es einem Autor ermöglichen will, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Dem Schreiben. OmmWriter präsentiert sich sehr aufgeräumt und ruhig. Um störende Geräusche auszublenden, gibt es sogar Audio-Hintergründe. 60 Prozent reduziert.

 

Degrees (Mac)

Auf iPhone und iPad werden die meisten eine Wetter-App nutzen – aber was ist auf dem Mac? Degrees ist eine schlichte App, die Temperatur und Bewölkung in der Menübar anzeigt. Wer da noch Platz hat, kann sich Degrees kostenlos installieren.

 

djay (iPhone bzw. iPad)

Scratchen, Mixen, Pitchen – die App macht aus iPhone und iPad ein DJ-System. Hierfür werden die Songs aus der iOS-Musikbibliothek verwendet. Die Kompatibilität mit iTunes Match ist allerdings mangelhaft. Normalpreis 3,99 beziehungsweise 15,99 Euro.

 

Wallpaper Dresden (iPhone & iPad)

Jetzt bekommt der Channel-Leiter und Sachse Sven von GIGA noch seinen persönlichen App-Tipp: Die App Wallpaper Dresden bietet – wer hätte das gedacht – Wallpaper von Dresden. Die Hintergrundbilder für iPhone & iPad kosten normalerweise 79 Cent.

Wer weniger auf Dresden als auf Farbspiele, Meer und Frauen steht, lade sich kostenlos (statt 79 Cent) das Calendar Wallpaper Studio.

 

The Amazing Spider-Man (iPhone & iPad)

25 Missionen gilt es in der App, als Spider-Man zu bewältigen. Das Spiel von Gameloft ist die offizielle Anwendung zum Kinofilm von diesem Jahr, und ist bereits auf das 4-Zoll-Display des iPhone 5 angepasst.

 

LostWinds (iPhone & iPad)

Das Adventure-Spiel LostWinds hat Apple zur App der Woche erkoren. Mit Wind und einem Jungen gilt es, einen Fluch aufzuheben – unter anderem durch das Lösen von Rätseln. Die iPhone 5-Anpassung steht noch aus.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Mac App Store


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz