Lohnenswerte App-Schnäppchen für iPhone, iPad und Mac

Sebastian Trepesch
13

Damit Foto-Aufnahmen nicht langweilig werden, kann eine weitere Effekt-App nicht schaden – vor allem, wenn sie kostenlos ist! Hier unsere App-Tipps mit den aktuellen Angeboten für Reisefreudige, Spieler, Musiker und Fotografen.

Lohnenswerte App-Schnäppchen für iPhone, iPad und Mac

Kleiner Hinweis vorab: Die Angebote sind zeitlich begrenzt. Also vor dem Download besser noch den Preis überprüfen.

Lens+: Effekte schon bei der Aufnahme

Die Foto- und Video-App Lens+ bietet zahlreiche Effekte schon bei der Aufnahme, darunter Cross Process, Lomographic, Holga, Farbstiche, 1920, Pinhole und Super 8mm. Zuschnitt, Rahmen oder die Einblendung des Aufnahmedatums sind zusätzlich möglich.

In den Einstellungen kannst Du festlegen, ob die Aufnahmen in dem App-eigenen Fotoalbum oder zusätzlich in Camera Roll (also in der iPhone-Fotos-App) gespeichert werden sollen. Die Einstellungen sind etwas versteckt: Gehe in das Album und klicke den Zeilen-Button rechts unten.

Die Aufnahme-App kostet normalerweise 1,59 Euro. Zur Zeit gibt es !

Für die Nachbearbeitung von Fotos gibt es ebenfalls ein Angebot: aktuell nur die Hälfte.

Reiseführer kostenlos: Cool Rome/Paris/London/…

Die teNeues Digital Media GmbH bietet ihre Städteführer zur Zeit kostenlos zum Download an. Darunter sind Wien, München, Berlin, Frankfurt, New York, Barcelona, London, Paris und Rom. Die Apps zeigen sortiert nach Themengebiet oder Ort schöne Bilder von interessanten Plätzen und schildern in einem knappen Text die wichtigsten Infos.

Normalerweise kosten die Apps für iPhone, iPod touch und iPad je 1,59 Euro. .

Unser Partnerportal abacho hat übrigens eine Aufstellung der beliebtesten iPhone-Apps zum Thema Reisen.

Blueprint 3D – das Bewegungsrätsel

“Bewegungsrätsel”, so nennt sich die App zumindest selbst. In Blueprint 3D geht es darum, die Bilder von Linien und Punkte zu entschlüsseln. Mit diesem neuartigen Rätselkonzept hat sich das Spiel an die Spitze der App-Charts gesetzt.

.

Mahjong Artifacts (HD) für den Zeitvertreib

Ein kleines Spiel mit leichter Suchtgefahr. Das Spielprinzip ist eigentlich sehr simpel: Gleiche Steine eines Stapels müssen markiert und damit entfernt werden. Die Motive und Regeln werden in einem Tutorial zu Beginn erklärt.

Die App kostet 2,39 beziehungsweise 3,99 Euro, sowohl die als auch für das iPad ist zur Zeit kostenlos.

Sonic & Sega All-Star Racing

Und gleich noch ein Spiel: Das beliebte und ausgezeichnete . Für 79 Cent kannst Du in bunten Fahrzeugen durch verschiedene Landschaften jagen.

Tempo: Richtig guter Metronom

Tempo – sowohl für iPhone als auch iPad optimiert – nutze ich schon seit mehr als zwei Jahren. Diese App für Musiker hat einerseits eine praktische Oberfläche, als auch gute Funktionen. Sehr schön für Proben ist zum Beispiel die Tab-Fläche: Tippt man im Rhythmus mit, wird das aktuelle Tempo angezeigt. Jetzt kann man den Klick noch dazuschalten, und Temposchwankungen haben ein Ende… Betonungen liegen für verschiedene Takte vor, und “LEDs” zeigen die Schläge auch visuell an.

Statt 1,59 Euro kostet der .

OutBank: Online-Banking auf dem Mac

OutBank ist eine beliebte Software für iPhone, iPad und Mac, um ein oder mehrere Konten zu verwalten. Die Mac-Version gibt es zur Zeit 10 Euro günstiger und kostet damit . Vom Preisen der leider immer noch weit entfernt…

Trine für Mac: Puzzle mit den Elementen

Und zum Abschluss noch ein Spiel für den Mac: und sind um 50 bis 80 Prozent im Preis reduziert. Mit den Fähigkeiten dreier Helden gilt es, Hindernisse zu überwinden und Probleme zu lösen. Besonders die märchenhafte Grafik ist bei den Nutzern beliebt.

Weitere Themen: iMac 2014, iPhone 4s, iPod touch 2014, iPhone 3GS, MacBook Air, iPad 3, iPad 2, iPad 1, iPhone 4, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });