Musik-Apps: Logic Pro 9 und MainStage 2 für 149,99 und 23,99 Euro im Mac App Store erschienen

Apple hat seine Musik-Anwendungen Logic Pro 9 und MainStage 2 im Mac App Store zu neuen, günstigen Preisen veröffentlicht. Dabei handelt es sich allerdings nicht um neue, sondern um die – abgesehen von zwischenzeitlichen kleineren Updates – bereits im Sommer 2009 veröffentlichten Versionen. Das Programmpaket Logic Studio ist aber weiterhin außerhalb des Mac App Store erhältlich.

Logic Pro 9* kostet im Mac App Store 149,99 Euro. Die Musik-Produktionssoftware, die nun die Versionsnummer 9.1.6 erreicht hat, bietet Tools zum Komponieren, Aufnehmen, Bearbeiten und Abmischen von Musik. Musiker können unter anderem aus 40 integrierten Instrumenten, 80 Effekten, 1.700 Sampler-Instrumenten, 4.500 Settings und 15.000 Apple-Loops wählen. Mindestvoraussetzung ist ein Mac mit Mac OS X 10.6.8, die Größe des Downloads beträgt 413 Megabyte.

Die Mac-App-Store-Version von MainStage 2* kostet 23,99 Euro. Die App soll Musiker bei Live-Auftritten unterstützen und bietet dafür 120 Instrument- und Effekt-Plug-ins, die Möglichkeit, Settings aus Logic Pro und Garage Band* zu importieren und Instrumente mit Live-Audio zu kombinieren sowie einiges mehr. Der Download ist 303 Megabyte groß, Mindestvoraussetzung ist ebenfalls Mac OS X 10.6.8.

Außerhalb des Mac App Store sind Logic Pro 9 und MainStage weiterhin als Bestandteil von Logic Studio* erhältlich, das 499 Euro kostet. Logic Studio enthält als weitere App Soundtrack Pro 3.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iTunes für Mac, Mac App Store, Apps, Logic, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz