Peggle für Android ist da: Heute gratis im Amazon App Store

Amir Tamannai
7

Klingt toll, die Überschrift — hat aber leider einen Haken: Amazons App Store ist nach wie vor nur für Nutzer in den USA zugänglich. Dennoch ist die Tatsache, dass mit Peggle ein weiteres qualititativ hochwertiges Spiel seinen Weg auf das Android-OS gefunden hat, an sich doch schon einmal ein Grund zur Freude. Und Entwickler Pop Cap hat versprochen, dass das Spiel in zwei Wochen dann auch im Android Market landen soll.

Peggle für Android ist da: Heute gratis im Amazon App Store

Peggle ist eine schwer zu beschreibende Mischung aus Flipper, Brick Breaker, Kugellabyrinth und Geschicklichkeitsspiel — ihr müsst im Level verteile orangefarbene Kugeln abschießen und bekommt dafür Punkt. Was das Game neben dem süchtigmachenden Spielprinzip auszeichnet, ist die von Pop Cap gewohnte hohe Qualität was Grafik und Sound angeht — aber seht selbst, so sieht das Ganze auf dem iPhone aus:

Grandios, wenn am Ende eines Levels Beethovens „Ode an die Freude“ triumphierend aus den Smartphone-Lautsprechern donnert!

Leider, leider ist das Spiel ab heute (und heute sogar kostenlos!) erst einmal exklusiv in Amazons App Store verfügbar — wie schon Plants vs. Zombies und ab Freitag wohl auch Cut the Rope — und damit für uns in Deutschland auf regulärem Weg nicht erhältlich.

Allerdings zitieren die Kollegen von phandroid.com Entwickler Pop Cap dahingehend, dass Peggle in zwei Wochen dann auch im Android Market zum Download bereits stehen soll. Wir hoffen das Beste — warten aber gleichzeitig immer noch darauf, dass Pop Caps erster Streich, Plants vs. Zombies, endlich auf europäischen Smartphones und Tablets eintrudelt.

In Amazons App Store soll Peggle ab morgen dann für 2,99 Dollar über die virtuelle Ladentheke gehen, wir rechnen hierzulande dann also mit einem Preis von rund 2 Euro. Achja, der Download wird dann rund 74 MB wiegen.

Weitere Themen: Android, Amazon

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz