App-Tipp Brushstroke: Malfilter auch ohne Datenverbindung wie in Prisma

Sebastian Trepesch

Bilder in Gemälde umwandeln – die Top-App Prisma lädt hierfür die Fotos auf einen Server des Entwicklers. Nicht immer ist das gewünscht oder möglich. Hier eine Alternative, für die man aktuell einen kostenlosen Download-Code erhält:

App-Tipp Brushstroke: Malfilter auch ohne Datenverbindung wie in Prisma

Zugegeben, Prisma liefert bei dem Umwandeln der Bilder sehr beeindruckende Ergebnisse. Die Analyse der Fotos erfolgt laut Entwickler mit künstlicher Intelligenz. Das geschieht aber nicht lokal auf dem Gerät, sondern auf einem Server im Netz.

Brushstroke dagegen arbeitet mit statischen Filtern – mit dem großen Vorteil, dass dies lokal auf dem iPhone oder iPad, ohne Datenverbindung geschieht. Die Ergebnisse können ebenfalls sehr ansehnlich sein. Eventuell muss man manuell noch etwas nacharbeiten, mit Filterintensität, Kontrast und Helligkeit. Im Prinzip ist das aber kein Problem und zur Wahl stehen zahlreiche unterschiedliche Filter – wenngleich nicht ganz so außergewöhnlich wie in Prisma.

Prisma-Alternative Brushstroke kostenlos über Apple Store

Normalerweise kostet Brushstroke 4,99 Euro. Die Apple-Store-App verschenkt sie jetzt für wenige Wochen. Um Brushstroke kostenlos zu laden, gehe in die kürzlich neu gestaltete App des Apple Stores:

Apple Store
Entwickler:
Preis: Free

Scrolle auf der Startseite („Entdecken“) hinunter zum Punkt „Exklusiv für dich.“ und tippe darauf. Auf der folgenden Seite tippst du auf „Zum kostenlosen Download“, bestätigst mit „Fortfahren“ und meldet dich mit deiner Apple ID an. Nun erscheint dein persönlicher Code, oben rechts findet sich das Feld Einlösen. Brushstroke wird nun kostenlos geladen.

Wähle in Brushstroke einen Filter für das gewünschte Foto aus. Die Intensität änderst du über einen horizontalen Wisch auf dem Bild. Mit dem Leinwand-Symbol legtst du das Trägermaterial – zum Beispiel eine Leinwand-Struktur – über das Bild. Klassische Bildbearbeitungstools finden sich hinter dem Regler-Button.

Brushstroke
Entwickler:
Preis: 4,99 €

Zum Thema:

Hat dir "App-Tipp Brushstroke: Malfilter auch ohne Datenverbindung wie in Prisma" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Prisma, App Store