iPad im Finder dank ssh und Netatalk - Anleitung

Bernd Korz

Das iPad kann zum einen die perfekte tragbare Festplatte (als Zusatzoption) sein und zum anderen bietet ein Zugriff direkt auf das Dateisystem einige echte Vorteile. Im Grunde geht es sehr einfach, hat man erst einmal einen Jailbreak durchgeführt kann man mittels einem Terminal und SSH direkt auf das Dateisystem des iPad zugreifen. Einfach? Für einen versierten Unixnutzer sicherlich. Was aber mit denen, die das Terminal selten bis nie verwenden?

Die Lösung liegt in Netatalk, einem Werkzeug, dass das iPad direkt im Finder als Laufwerk anzeigt und einen direkten Zugriff darauf zulässt. Hat man erstmal Netatalk installiert, zeigt der Finder das iPad etwa so in der linken Fensterleiste an:

Wie aber können wir das erreichen? Zunächst einmal ist es wichtig, dass man sein iPad einem Jailbreak unterzieht, am einfachsten geht das mit Spirit. Nach dem der Jailbreak abgeschlossen und Cydia installiert ist kann es losgehen. Zunächst einmal muss man dafür die App Cydia öffnen und auf “Kataloge” klicken.

Netatalk ist eine Netzwerk-App, findet sich also folglich unter Netzwerk in der Liste. Also auf Netzwerk klicken und ein neuer Bildschirm erscheint:

Unter “N” findet sich nun Netatalk, welches wir zum Installieren anklicken müssen. Ein weiterer Bildschirm wird angezeigt:

Oben rechts nun auf den Button “Installieren” drücken damit die Installation stattfinden kann. Eine nächste Anzeige erscheint:

Hier nun oben rechts auf Bestätigen drücken damit die Installation durchgeführt werden kann. Das Paket welches heruntergeladen wird hat eine Größe von 1.3MB und entpackt/installiert letzten Endes 4.9MB. Die Installation selbst dauert etwa 30-45 Sekunden.

Ist die Installation abgeschlossen, muss das iPad neu gestartet werden. Anschließend findet man im Finder das iPad vor und kann darauf zugreifen. Beim Zugriff fragt es nach dem Benutzernamen und dem Passwort. Der Benutzer lautet root und das Passwort ist alpine. Wer sich in Unix auskennt, wird auch hier sehr schnell zurechtkommen. Aber ACHTUNG! Wenn man falsche Dateien löscht, kann das System auch recht schnell unbrauchbar werden!

Mittels des Jailbreak und Netatalk kann man sich bei Bedarf Frash (Flash) für das iPad installieren. Oder sogar Android auf das iPhone.

Weitere Themen: iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });