iUser: Mehrere iPad-Benutzer mit Jailbreak

Ralf
8

Ein iPad für die ganze WG, oder die ganze Familie? Das iPad mit anderen teilen? Keine Chance, alle persönlichen Daten stehen immer allen zur Verfügung. Mit iUsers lässt sich das ändern, so dass wie bei Mac OS X mehrere Anwender das iPad nutzen können.

Dafür lohnt sich der Jailbreak: iUsers von Pedro Franceschi gibt es im Cydia-Store. Auf iPads mit Jailbreak können damit mehrere Nutzer angelegt werden und über die Einstellungen ist sogar ein schneller Benutzerwechsel möglich. Hat man iUsers über Cydia installiert, kann man alles über die Systemeinstellungen vornehmen, sogar Administratorenrechte vergeben.

Damit ist möglich, wovon viele iPad-Nutzer träumen: Die persönlichen Einstellungen in Safari, Mail-, Twitter-, Facebook-Accounts, RSS-Feed-Abos, Bildschirmhintergründe, Foto-, App- und Buchbibliotheken, jeder Nutzer kann seine eigenen Auswahlen dauerhaft nutzen, ohne dass andere Nutzer des iPad davon beeinträchtigt sind oder diese wieder zurücksetzen müssen.

Das Video zeigt, wie es funktioniert: Beim Einschalten werden alle Accounts auf dem Lock-Screen angezeigt, jeder Nutzer wählt seinen eigenen aus, zum Nutzerwechsel macht das iPad einen Neustart.

Ein Jammer, dass Apple die Mehrbenutzerfähigkeit von OS X nicht auch in iOS übernommen hat. So muss man auf Cydia ausweichen. Wer es ausprobieren möchte, folgt dem Link auf cydia.iblogeek.com

Weitere Themen: Jailbreak für iPhone & iPad, iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz