Facebook App erhält Update

Robert Weber
13

In letzter Zeit haben sich viele Facebook-Nutzer über die relative schwache Facebook App für Android beschwert, denn die iOS App war deutlich besser. Doch nun bekommt die Android App ein Update und sollte keine Gründe für Beschwerden mehr liefern.

Facebook App erhält Update

Das größte Manko der App war, dass es immer ewige Ladezeiten gab. Es spielte keine Rolle, ob man via WLAN oder UMTS in Facebook unterwegs war, oft waren die Ladezeiten einfach unerträglich. Viele Nutzer sind deshalb auch auf die mobile Facebook-Webseite umgestiegen, da diese deutlich angenehmer zu bedienen war. Mit diesem Update sollen euch diese Ladezeiten und auch andere kleinere Probleme nicht mehr auf die Nerven gehen.

Neben diesen Bugfixes wurde auch die Benutzeroberfläche der App überarbeitet und lässt die Facebook App für Android nun richtig schick aussehen. Und neben der Geschwindigkeit spielt das Design einer App auch eine wichtige Rolle. Außerdem soll die App nun auch mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich kompatibel sein — für Tablets gibt es aber leider immer noch keine eigene Version.

Im offiziellen Changelog sind außerdem noch folgende Neuerungen aufgeführt:

  1. Schnelle Navigation: Gelange mit einem einzigen Klick zu deinen Gruppen, Anwendungen, Seiten und Einstellungen
  2. Suche und finde: Durchsuche deine Freunde, Abonnenten, Anwendungen und Seiten
  3. Finde die Fotomarkierungen deiner Freunde und vergrößere Fotos: Neues Fotoerlebnis
  4. Schnellere Benachrichtigungen: Werde mithilfe von Push-Benachrichtigungen in Echtzeit benachrichtigt
  5. Spiele und Anwendungen: Spiele Spiele und greife von unterwegs auf deine Lieblingsanwendungen zu

Und auf den folgenden Bildern könnt ihr euch das neue Design auch anschauen:


Was bevorzugt ihr eigentlich für Facebook — die App oder die mobile Webseite?

Download Facebook: Market | AppBrain

Weitere Themen: Update, Facebook

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz