Facebook-App für iPad am 22. September?

Marie van Renswoude-Giersch
4

Nachdem sich iPad-Besitzer vor wenigen Wochen nun endlich über die Freigabe einer für das Tablet angepassten Skype-Anwendung freuen konnten, wird eine weitere iPad-App noch immer sehnlichst erwartet: Facebook für iPad. Einige versehentlich aufgetauchte Screenshots zur App konnten vorab einen ersten Eindruck vom Interface und den Funktionen vermitteln. Zu sehen sind hier unter anderem eine recht übersichtlich gestaltete Navigation, schicke Bildergalerien und eine Chat-Funktion, die automatisch eingeblendet wird, sobald man das iPad horizontal ausrichtet. Für Vorfreude ist also gesorgt. Und auch über einen möglichen Starttermin wird nun gemunkelt. Am 22. September soll die jährliche f8 Entwicklerkonferenz stattfinden, auf der das soziale Netzwerk bereits im letzten Jahr eine Riesen-Neuigkeit präsentiert hatte. Wird uns Mark Zuckerberg dieses Jahr mit einer iPad-App bescheren?

Facebook-App für iPad am 22. September?

Die im Rahmen der f8 Konferenz präsentierten Neuigkeiten sollen besonders für Entwickler von großer Bedeutung sein. Auf der letztem Konferenz, im April 2010, wurde der Like-Button vorgestellt, der mittlerweile nicht mehr wegzudenken ist und erheblich zur Popularität des Netzwerks beigetragen hat.

Es bleibt zu hoffen, dass in diesem Jahr die lang ersehnte iPad-App nachziehen wird und diese die zahlreichen inoffiziellen Alternativen von Friedly bis Facepad übertrumpfen wird.

Weitere Themen: iPad, Facebook

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz