Facebook Messenger mit Standort und Lesebestätigung

von

Als Alternative zu herkömmlicher SMS, Apples iMessage oder anderen Programmen für Sofortnachrichten bietet auch Facebook eine Messenger-App. Mit dem Update auf Version 1.7 wird die Software um Lesebestätigung und Standorterkennung ergänzt. 

Facebook Messenger mit Standort und Lesebestätigung

wird als separater Download neben der beliebten Facebook-App angeboten,  ist in der Version 1.7 immernoch kostenlos und 5,1 MB groß. Nunmehr kann der Absender nicht nur seinen Standort übermitteln lassen, sondern auch sehen, ob und wann die Nachricht gelesen wurde.

Facebook versucht mit der Weiterentwicklung seines Nachrichtenprogramms den Anforderungen seiner Nutzer an mobile Konversationen besser gerecht zu werden. “SMS gibt es seit 20 Jahren, aber es war ursprünglich für T9-Telefone ausgelegt. Wir konzentrieren uns jetzt mehr darauf, die Möglichkeiten heutiger Geräte auszureizen und eine neue Nachrichtenkultur zu schaffen”, wird der Produktmanager Peter Deng zitiert.

Im Gegensatz zu iMessage bietet Facebook Messenger nicht die Option, Lesebestätigungen zu verhindern. Lediglich seinen Standort kann der Absender verbergen. Die Nachrichtenfunktion könnte nach einer Testphase auch bald in die Facebook-App sowie in die Browser-Variante integriert werden. Demnächst soll der Messenger auch als Version für das iPad erscheinen.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz