Lösung: „Facebook angehalten“ auf Galaxy-Smartphones

Robert Schanze
1

Auf Samsung-Smartphones erscheint manchmal die Fehlermeldung „Facebook angehalten“, wodurch die App unbrauchbar wird und man neustarten muss. Wir zeigen euch die Lösungen zu dem Problem.

Egal, ob Samsung Galaxy S3, S4, S5, J5, A5 und was es sonst noch für Modelle gibt: Die Facebook-App hängt manchmal bei Samsung-Smartphones.

Facebook angehalten: Fehlermeldung nach Android-Update

  • Meisten taucht der Fehler „Facebook angehalten“ auf Samsung-Geräten auf, wenn ihr ein Android-Update durchgeführt habt.
  • Danach erscheint die Meldung einfach so ohne erkennbaren Grund und macht die Facebook-App unbrauchbar.
  • Dann hilft meistens nur ein Neustart des Smartphones.

Lösung: Facebook angehalten

Löscht den Cache der App:

  1. Öffnet die Einstellungen und tippt auf Anwendungesmanager. Bei anderen Android-Smartphones lautet der Punkt Apps.
  2. Sucht unter euren installierten Apps nun die Facebook-App und wählt sie aus.
  3. Tippt auf die Buttons Stopp erzwingen und auf Cache leeren.
Am Beispiel der App 2048 Puzzle zeigen wir hier, wo ihr eine App stoppt und deren Cache leert.
Am Beispiel der App 2048 Puzzle zeigen wir hier, wo ihr eine App stoppt und deren Cache leert.

Was auch hilft:

Allerdings ist das die härteste Variante, bei der alle euren Daten und Einstellungen verloren gehen, wenn ihr sie nicht vorher auf SD-Karte oder am PC sichert.

Weitere Themen: Facebook, Inc.

Neue Artikel von GIGA ANDROID